Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

silberkistler, m.

silberkistler, m.:
silberkistler arbeiten besonders in schildkrot, perlmutter und elfenbein. Paul v. Stetten kunst gewerb u. handwerks geschichte d. reichsstadt Augsburg (1779) 118. gemeint sind wol verfertiger kunstvoll gearbeiteter silberkisten (s. dies).
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 6 (1901), Bd. X,I (1905), Sp. 1016, Z. 35.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
siegeswind simeonskraut
Zitationshilfe
„silberkistler“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/silberkistler>, abgerufen am 16.10.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)