Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

silbertest, m.

silbertest, m.
flaches gefäsz zum probieren und feinbrennen des silbers. vgl. dest, test oben theil 2, 1030:
auch sachen wir, zuͦr selben frist
sein (des engels der frau Luna) mineralisch gschefft und grist.
als glette, von dem silber test,
burax, glassgallen, und biergest.
Thurneysser archidoxa (1575) 54ᵃ.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 6 (1901), Bd. X,I (1905), Sp. 1049, Z. 20.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
siegeswind simeonskraut
Zitationshilfe
„silbertest“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/silbertest>, abgerufen am 21.10.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)