Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

sinneswerkzeug, n.

sinneswerkzeug, n.,
vgl. sinnwerkzeug und sinnesorgan: einen .. schafschädel, der mir .. den übergang innerlich ungeformter, organischer massen .. zu fortschreitender veredlung höchster bildung und entwicklung in die vorzüglichsten sinneswerkzeuge vor augen stellte. Göthe 31, 15.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 7 (1901), Bd. X,I (1905), Sp. 1177, Z. 7.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
simentsfeuer skorpfisch
Zitationshilfe
„sinneswerkzeug“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/sinneswerkzeug>, abgerufen am 26.10.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)