Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

sittengesetz, n.

sittengesetz, n.
gesetz zur regelung der sitten, des sittlichen verhaltens, von einzelnen bestimmungen und collectivisch. Adelung, lex moralis Frisch 2, 281ᵇ, jus morale Stieler 2043: was gott über dieses in dem allgemeinen sittengesetz, so er bald nach erschaffung der welt, oder nach der sündfluth dem ganzen menschlichen geschlechte publiciret, von selbigen erfordere? Thomasius von nachahmung der Franzosen 20, 23 Sauer; er (Zwingli) war die seele des geheimen und des offenen rates, lehrer und prediger, staatsmann und diplomat und schrieb mit der gleichen feder theologische abhandlungen, sittengesetze, staatsschriften und kriegspläne. Keller 6 (1899), 386. von dem gesetz dieser art, das im innern des menschen lebt. reine vernunft ist für sich allein practisch, und gibt (dem menschen) ein allgemeines gesetz, welches wir das sittengesetz nennen (den kategorischen imperativ: handle so, dasz die maxime deines willens jederzeit zugleich als princip einer allgemeinen gesetzgebung gelten könne). Kant 4, 132; ich denke mir z. b. die selbstaufopferung des Leonidas bey Thermopylä. moralisch beurtheilt ist mir diese handlung darstellung des, bey allem widerspruch der instinkte erfüllten, sittengesetzes. Schiller 10, 168; bey aufstellung eines moralischen staats wird auf das sittengesetz als auf eine wirkende kraft gerechnet. 281; in den eigentlichen bau des (Kantischen) systemes ging er wenig ein; er heftete sich aber an die deduction des schönheitsprincips und des sittengesetzes. Humboldt Schiller 40 Muncker.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 7 (1901), Bd. X,I (1905), Sp. 1250, Z. 65.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
simentsfeuer skorpfisch
Zitationshilfe
„sittengesetz“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/sittengesetz>, abgerufen am 20.10.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)