Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

sodenstecher, m.

sodenstecher, m.
der die rasen mit dem grabscheid oder spate aussticht, aggerator, sive cespitum fossor, qui aggeribus exstruendis et cespitibus vestiendis suam locat operam. Frisch 2, 284ᵃ.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 8 (1902), Bd. X,I (1905), Sp. 1399, Z. 68.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
skoristerei sommertagstraum
Zitationshilfe
„sodenstecher“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/sodenstecher>, abgerufen am 17.10.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)