Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

sommerseite, f.

sommerseite, f.
südseite, banda esposta al sole di mezo di. Kramer deutsch-ital. dict. 2 (1702), 836ᵃ. Adelung, einer flur, eines gutes, holzes. öcon. lex. (1744) 2733. Jacobsson 4, 187ᵃ, eines berges, baumes. Heppe wolred. jäger 279. Behlen 5, 630 u. ähnl. vgl. sommerleite und winterseite: vorjetzo (im januar) nehren sich die hasen vor eitel kälte von bircken-knospen, kriechen in die gärten, scheelen die rinde von obst-bäumen, und hinterlassenen kraut-strüncken, setzen sich gegen die sommer-seite, da es warm scheinet. Fleming teutscher jäger 1, 359ᵇ; hingegen wächset alles holtz eher und mastiger an der winter-seite, als an der sommer-seite. öcon. lex. (1744) 2734; auf der sommerseite im Altischweil ist's schon früher, aber auch gäher und rauher. Bräker 22 Bülow; was mögen das für blumen seyn? sie decken die ganze sommerseite des hügels. Göthe 21, 104; ich bezog ein kleines aber wohlgelegenes und anmuthiges quartier an der sommerseite des fischmarkts. 25, 227. in bildlichen wendungen: ein ewig entzückter mensch, .. der überall .. die sommerseite findet. J. Paul flegelj. 1, 125; alle diese (zustände, empfindungen) durchging er .. früher in der sommerseite der phantasie als in der wetterseite der wirklichkeit. derselbe bei Campe unter wetterseite (Tit. 2, 53. zykel [vgl. Gervinus gesch. d. d. dichtung 5 (1874) 277], in der ausg. v. 1827 sonnenseite); ich bin wie ein gespaltener baum. die schöne hälfte, die sommerseite ist mir abgetrennt. Zelter an Göthe 20. märz 1806 im briefw. beider 1, 214. man sagt in Hessen: eheleute wohnen auf der sommerseite, wenn sich bei ihnen kindersegen einstellt, und im entgegengesetzten falle: sie wohnen auf der winterseite.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 9 (1902), Bd. X,I (1905), Sp. 1556, Z. 27.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
skoristerei sommertagstraum
Zitationshilfe
„sommerseite“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/sommerseite>, abgerufen am 16.10.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)