Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

sonnengebäude, f.

sonnengebäude, f.,
im 18. jahrh. für sonnensystem: wenn man sich vorstellt, dasz unser eigenes sonnengebäude seinen ort in ansehung des weltraums verändert. Kant 8, 235; dasz vielleicht mit der zeit ... es einem glücklichen geist gelingen wird, unsre geogonie so einfach zu erklären, als Kepler und Newton das sonnengebäude darstellten. Herder 13, 22 Suphan (ideen 1, 3); die milchstrasze, ... ein breiter ... streifen, welcher durch unzählige sonnen und sonnengebäude gebildet wird. Campe unter milchstrasze.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 9 (1902), Bd. X,I (1905), Sp. 1647, Z. 79.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
sommertagslied sorgenbürde
Zitationshilfe
„sonnengebäude“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/sonnengeb%C3%A4ude>, abgerufen am 16.10.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)