Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

sonngepflastert, sonnengepflastert, adj.

sonn(en)gepflastert, adj.:
Meszias schreibt sich's buch. der mann
hat reisen durch die luft gethan
und auf den sonngepflasterten gassen
manch solenleder sizen lassen.
Schiller 1, 262.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 9 (1902), Bd. X,I (1905), Sp. 1648, Z. 72.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
sommertagslied sorgenbürde
Zitationshilfe
„sonnengepflastert“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/sonnengepflastert>, abgerufen am 23.10.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)