Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

sonnenkörper, m.

sonnenkörper, m.
der körper, die compacte masse der sonne. Campe, vgl. Kramer unter sonnenscheibe und Jablonski unter sonne II, 1, a (sp. 1593):
ja, wenn wir endlich gar ... die ungezählte menge ...
so ungeheurer lichts- und sonnen-cörper schauen.
Brockes 2, 180;
es folgen immer neue strahlen, ...
bis man allmählig selbst die ründe des hellen sonnen-cörpers merkt.
7, 193;
dem sonnenkörper ist die fliege vorzuziehen;
denn ihr, nicht jenem, ward ein lebensgeist verliehen.
Hagedorn 2, 23;
ich glaubte in jenem blumenthal ... den sonnenkörper in seiner gröszten ätherischen pracht besungen zu haben. Thümmel reise 10, 279; er (der mensch) soll nicht blosz, wie die übrigen sinnenwesen, die strahlen fremder vernunft zurückwerfen, wenn es gleich die göttliche wäre, sondern er soll, gleich einem sonnenkörper, von seinem eigenen lichte glänzen. Schiller 10, 92; so umgiebt die sonne ringsum das erfreuliche licht, und es ist nicht nothwendig, dasz dasselbe auf dem sonnenkörper selbst eine unausstehliche zerstörende hitze verursachen müsse. Hebel 3, 155; dasz die flecken an der sonne nichts anders sind, als eben deren nackte mohrenhaut selber, welche eben sichtbar wird, wenn das licht- oder feuer-wolkengewand aufklafft und den sonnenkörper entblöszt. J. Paul herbstblum. 3, 222. s. auch unter sonnenkarte.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 9 (1902), Bd. X,I (1905), Sp. 1659, Z. 59.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
sommertagslied sorgenbürde
Zitationshilfe
„sonnenkörper“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/sonnenk%C3%B6rper>, abgerufen am 16.10.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)