Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

sonnennähe, f.

sonnennähe, f.
nähe (bei) der sonne; als astronomischer kunstausdruck, der punkt auf der bahn eines planeten, wo er der sonne am nächsten steht, perihel, vgl. sonnenferne 2: man würde nach dieser vermuthung noch vielleicht die entdeckung neuer planeten über dem Saturn zu hoffen haben, die excentrischer, als dieser, und also der kometischen eigenschaft näher sein würden; aber eben daher würde man sie nur ... in der zeit ihrer sonnennähe erblicken können ... der letzte planet und erste komet würde ... derjenige können genannt werden, dessen excentricität so grosz wäre, dasz er in seiner sonnennähe den kreis des ihm nächsten planeten ... durchschnitte. Kant 8, 262. oft dichterisch in freierer und bildlicher verwendung, s. Campe: ein mensch, den die sonnennähe eines groszen menschen nicht in flammen und auszer sich bringt, ist nichts werth. J. Paul Hesp. 1, 255; es ist ein grundsatz der pferde, gleich den planeten, nur in der sonnennähe eines wirthhauses schnell zu gehen; aber langsam daraus weg ins aphelium. flegelj. 1, 92, s. auch dämmerungen s. 8 unter sonnenferne; glücklicherweise war der ministerialsekretär auf seine sonnennähe so eifersüchtig, dasz er so selten als möglich krank wurde und eine andere abwesenheit sich nicht leicht zu schulden kommen liesz. Grillparzer⁴ 15, 120;
ein staatsmann war er (Egmont) und ein hort der schlachten,
wie andre mehr, — sie (Göthe und Beethoven) aber zogen ihn
empor in ihres geistes sonnennähe
und strahlten an ihn mit dem reinsten licht,
dasz ein verklärter er die zeiten lebt.
1, 183 (⁵ 3, 17);
wie, ohne deine kraft,
gelänge mir's, den hochgetürmten bau
des werkes, das ich will, in sich zu stützen,
zu gründen, hoch in einsamfreie luft
zur sonnennähe seinen knauf zu heben?
Hauptmann vers. glocke s. 117.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 9 (1902), Bd. X,I (1905), Sp. 1667, Z. 45.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
sommertagslied sorgenbürde
Zitationshilfe
„sonnennähe“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/sonnenn%C3%A4he>, abgerufen am 24.10.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)