Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

Es wurden mehrere Einträge zu Ihrer Abfrage gefunden:

sonnenreich, n.

sonnenreich, n.
reich der sonne, in dem sie herrscherin ist, gebiet, das sie mit ihren wirkungen beherrscht; nach Campe für sonnensystem. freier: das sonnen - reich. Brockes 5, 7 (überschr.);
im ganzen sonnenreiche
hab ich einen nur gekannt.
der dem grossen Cesar gleiche.
Schiller 1, 132 (und räuber 4, 5 schausp.);
selig, hand in hand
ziehn wir des wegs in goldnen sonnenreichen.
L. v. Strausz u. Torney ged. 88 ('träume').
in anderm sinne: diese (besitzungen) hiessen dann vermuthlich sunnlehn (d. i. sunderlehne feuda separata a reliquis besondre lehne) wie die allodial-herrlichkeiten in einem bischöflichen sprengel, sunnrike regna singularia ... woraus die etymologisten sonnenlehne und sonnenreiche gemacht haben. Möser osnabr. gesch. 2, 185.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 9 (1902), Bd. X,I (1905), Sp. 1670, Z. 34.

sonnenreich, adj.

sonnenreich, adj.
viel sonne oder sonnenschein habend: trocknes und sonnenreiches wetter. Adelung; ein sonnereicher garten, eine sonnereiche lage. Campe (diese form scheint nur der theorie zu liebe angesetzt); der pater ... hob die hand und den zeigefinger gegen den hohen und sonnenreichen himmel hinauf. Hebel 3, 69;
er liebt im sonnenreichen campus sich herumzutummeln.
Wieland Horazens briefe 2, 214 (3, 304);
doch Phöbus risz sie (die muse) aus dem brand,
und bracht, durch ihre furcht gerühret,
sie in das sonnenreiche land,
allwo der Wahrheit faust den sanften zepter führet.
Uz s. 9 Sauer;
welch liebliches gemisch von sonnenreichen höhen
und rauhbebüschter thäler nacht!
126.
(frau Sunnreich als name fastn. sp. 2, s. 774—780 gehört kaum hierher.)
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 9 (1902), Bd. X,I (1905), Sp. 1670, Z. 51.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
sommertagslied sorgenbürde
Zitationshilfe
„sonnenreich“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/sonnenreich>, abgerufen am 25.10.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)