Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

sonnensystem, n.

sonnensystem, n.
die gruppe von himmelskörpern, die sich um die sonne als centralkörper bewegt, diese selbst eingeschlossen; die sonne mit ihren planeten und trabanten. Bobrik 642ᵃ. im weitern verstande, vgl. sonne II, 1, k. l: wir begnügen uns meistens, die erde als ein staubkorn anzusehen, das in jenem groszen abgrunde schwimmt, wo erden um die sonne, wo diese sonne mit tausend andern um ihren mittelpunkt und vielleicht mehrere solche sonnensysteme in zerstreuten räumen des himmels ihre bahnen vollenden. Herder 13, 14 Suphan (ideen 1, 1); in diesem geistigen laboratorium, das weniger der scheidekunst als der vereinkunst diente, vom turmalin an, der aschestäubchen zieht, bis zur sonne, die erden zieht, und bis zur unbekannten sonne, an welche sonnensysteme anfliegen. J. Paul Hesp. 1, 130; ein sonnensystem ist nur ein punktiertes profil des weltgenius. ebenda. im bilde: ein tragisches sonnensystem, eine anzahl planeten, deren jeder seine eigne absicht um die sonne des grundgedankens zu verfolgen scheint. Ludwig 5, 462.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 10 (1903), Bd. X,I (1905), Sp. 1686, Z. 72.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
sommertagslied sorgenbürde
Zitationshilfe
„sonnensystem“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/sonnensystem>, abgerufen am 16.10.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)