Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

sonnenwirkung, f.

sonnenwirkung, f.:
wenn die luft ... zu dem von der sonnenwirkung erhitzten platze herbeizieht. Kant 9, 86; von den wendezirkeln, da doch gewisz die sonnenwirkung auch nicht unbeträchtlich ist. 87; welche unendliche verschiedenheit der jahreszeiten und sonnenwirkung wird dadurch in unserm sternensystem veranlaszt! Herder 13, 28 Suphan (ideen 1, 4).
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 10 (1903), Bd. X,I (1905), Sp. 1705, Z. 1.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
sommertagslied sorgenbürde
Zitationshilfe
„sonnenwirkung“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/sonnenwirkung>, abgerufen am 16.10.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)