Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

stuhlentleerung, f.

stuhlentleerung, f.,
s.stuhl 4 c, die ausgeschiedenen excremente: so habe ich nach dem ... gebrauch der schwefelsauren magnesia als abführmittel mikroskopische krystalle dieses salzes in den flüssigen stuhlentleerungen beobachtet Sömmerring menschl. körper 8, 1, 312.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 3 (1933), Bd. X,IV (1942), Sp. 352, Z. 6.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
studentenpulver sturmerregt
Zitationshilfe
„stuhlentleerung“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/stuhlentleerung>, abgerufen am 05.12.2020.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)