Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

tractätlein, n.

tractätlein, n.,
deminut. zu tractat 1, die kleine abhandlung, fast 200 jahre älter als tractätchen (zuerst 1493 bezeugt bei Riederer rhetor. c 3ᵇ). vereinzelt als mundartlich verzeichnet: Meisinger Rappenau 204ᵃ; Fischer 2, 311. — von einer kleinen schrift: das dritt capitel des andern tractetlins sagt von bindung und hailung der klainen wunden Hier. Braunschweig chir. (1539) 13ᵃ; ain tractetlin ... von hoffsitten zimmer. chron.² 3, 116, 19 Barack; diese astrologischen tr. und fragmenten Paracelsus opera 2 (1616) 626 Huser; unterschiedliche bücher und träctätlein von der teutschen sprache Schottel haubtspr. 173; anfänglich ein traktätlein, ist ein buch von 24-28 bogen daraus geworden Görres ges. br. 3, 372. vom capitel eines gröszeren werks: scribent (Aristoteles) spricht in seinem vierten buch in dem tractätlin, welches er von den glidern der thieren, ursach und ursprung derselbigen geschriben hat Sebiz feldbau (1579) 615; register der tr., so hierinnen begriffen Schupp schr. (1663) titelblattᵇ. von religiösen schriften: tractätlin genannt das clappermaul Keisersberg schiff d. penit. 29ᶜ; vgl. 23ᵃ; ein schön nutzlich tractetlein, darinnen ... gründlicher bericht von den heiligen gottes engeln ... durch H. Ortelium A. bei Fischer-Tümpel evang. kirchld. 1, 122; vom 19. jh. ab wie tractätchen fast ausschlieszlich in dieser verwendung, in der regel mit spöttischem nebensinn: die süszlichkeiten der Basler traktätlein oder nüchterne erbauung im tone der stunden der andacht Scheffel ges. w. (1907) 3, 125; vgl. tractätleinconservatismus: der pfarrer ... vermischte seine geistliche würde ... mit einem derben ... anstriche; denn man wuszte dazumal noch nichts weder von dem namen noch von dem wesen des modernen traktätleinkonservatismus G. Keller ges. w. (1907) 1, 16.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 6 (1931), Bd. XI,I,I (1935), Sp. 1017, Z. 45.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
torfkorb trappenkloster
Zitationshilfe
„tractätlein“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/tract%C3%A4tlein>, abgerufen am 16.01.2022.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)