Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

tragbett, n.

tragbett, n.,
ein bett, jemanden liegend darin zu tragen Voigtel wb. 3, 414ᵇ. ahd. dragabetti (Tatian für grabatus 88, 3 und 4; Notker für lectica 1, 804, 15; 805, 7; 812, 19; 838, 24); mhd. tragebette (Diefenbach 267ᵇ).
1)
gewöhnlich im sinne von tragbahre: zu den füszen der tragbahre, den toten immerfort betrachtend (in vorhergehender regiebemerkung dafür tragbett) Grillparzer (1892) 7, 98 Sauer; man ... brachte ihn (den kranken könig) in einem tragebette nach Mans A. v. Arnim 12, 56 G.; er wurde auf das tragebett gelegt 19, 386; das tr. (die todtenbahre) war gantz mit gold uberzogen C. Lautenbach Egesippi v. jüd. krieg (1574) 35ᵇ. seltener synonym mit sänfte: tr. oder senffte lectica Maaler 405ᵈ; in einem bedeckten tragbette zog zuerst ... die königin Johanna ein A. v. Arnim 12, 37 G.; der gebrauch des tragbettes (lectica) ... scheint in der kaiserzeit anständigen personen ... freigestanden zu haben Mommsen röm. staatsr. (1871 ff.) 1, 314. vereinzelt: feldbett, reisebett, tragbett letto portatile, letto da campagna; trabacca Kramer (1700) 1, 93ᵇ.
2)
bisweilen für tragkissen: 'trage-bette oder trageküssen ist dasjenige kleine und weiche küssen, worinnen die sechswochen - kinder eingebunden werden' Amaranthes frauenz.-lex. 2034; vgl. allg. haush.-lex. (1749) 3, 531; H. Plosz das kleine kind vom tr. bis zum ersten schritt (titel) Berlin 1881. — zu beidem das deminutivum: lecticula ein tragbedtlin Calepinus undecim ling. (1598) 801ᵇ; dasjenige trage-bettlein, worinnen die kinder zur tauffe getragen werden, ist von brocard ... Amaranthes frauenz.-lex. 2034.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 6 (1931), Bd. XI,I,I (1935), Sp. 1033, Z. 66.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
torfkorb trappenkloster
Zitationshilfe
„tragbett“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/tragbett>, abgerufen am 28.01.2022.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)