Deutsches Wörterbuch (¹DWB)

wählerliste, f.

wählerliste f.
die ausübung des wahlrechts ist bedingt durch den eintrag in die gemeindliche wählerliste. gesetz über die wahl der bayer. abgeordn. v. 4. juni 1848, art. 5.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 3 (1903), Bd. XIII (1922), Sp. 564, Z. 17.

Im ¹DWB stöbern

a ä b c d e f g h i j
k l m n o ó ö p q r s
t u ú ü v w x y z -