Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

Es wurden mehrere Einträge zu Ihrer Abfrage gefunden:

wermutasche, wermutaschen, f., (m.)

wermutasche(n), f. (m.),
asche von verbranntem wermut (1); zufrühest in alchimistischer literatur: mache ein ... laugen von scharpffem essig, vngeleschtem kalch vnd wermutaschen, darin seude den schwefel 6 stunden lang Thurneisser alchymia (1583) 32; sowie als bezeichnung eines arzneimittels: (gegen wassersucht) brenn attich-wurtzen zu aschen, deszgleichen auch wermuth, vom attich-aschen nimm einen löffel voll und vom wermuth-aschen noch so viel Hohberg georg. cur. aucta (1682) 1, 290; nimm (gegen pferdewürmer) meisterwurtzel, entzian, wermut-asche Zincke allg. öcon. lex. (1744) 3302; bei der glasmacherei: wohl calcinirte und hernach mit warmem wasser ausgelaugte wermuthasche, schäumte nicht mit säuren, flosz innerhalb 24 minuten zu einem grünen glase Krünitz encycl. 18 (1779) 596.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 3 (1959), Bd. XIV,I,II (1960), Sp. 435, Z. 23.

wermutasche, wermutaschen, f., (m.)

wermutasche(n), f. (m.),
asche von verbranntem wermut (1); zufrühest in alchimistischer literatur: mache ein ... laugen von scharpffem essig, vngeleschtem kalch vnd wermutaschen, darin seude den schwefel 6 stunden lang Thurneisser alchymia (1583) 32; sowie als bezeichnung eines arzneimittels: (gegen wassersucht) brenn attich-wurtzen zu aschen, deszgleichen auch wermuth, vom attich-aschen nimm einen löffel voll und vom wermuth-aschen noch so viel Hohberg georg. cur. aucta (1682) 1, 290; nimm (gegen pferdewürmer) meisterwurtzel, entzian, wermut-asche Zincke allg. öcon. lex. (1744) 3302; bei der glasmacherei: wohl calcinirte und hernach mit warmem wasser ausgelaugte wermuthasche, schäumte nicht mit säuren, flosz innerhalb 24 minuten zu einem grünen glase Krünitz encycl. 18 (1779) 596.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 3 (1959), Bd. XIV,I,II (1960), Sp. 435, Z. 23.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
werksatz wettermäszig
Zitationshilfe
„wermutaschen“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/wermutaschen>.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)