Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

wiegenmelodie, f.

-melodie, f.
(vgl. wiegenlied, wiegengesang): eine alte weihnachtsmesse von Schiedermeier, ... die, so oft ich sie höre, mir mit ihren ... süszen wiegenmelodien alle weihnachtsfreude meiner kindheit wiederbringt Rosegger schr. (1895) III 5, 422; du kleines vöglein ... sing mir wiegenmelodien Grotthusz am strome d. zeit (1845) 76.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 10 (1960), Bd. XIV,I,II (1960), Sp. 1553, Z. 38.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
wiedertritt wildendivie
Zitationshilfe
„wiegenmelodie“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/wiegenmelodie>.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)