Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

wieger, m.

wieger, m.,
im spätmhd. und frühnhd. als berufsbezeichnung, namentlich des städtischen bedienten an der öffentlichen waage (wie wäger, s. d. teil 13, sp. 480; wieger ist mitteldt., vgl. ¹wiegen); librarius wyeger (15. jh., md.) Diefenbach gl. 327ᵃ; questionarius wiger (15. jh., md.) ebda 479ᵃ; pensor ein wieger Alberus dict. (Frankfurt 1540) e 2ᵇ: dat zwene gesvoren wigere wigen soelen uss ind in (1360) akten z. gesch. d. verfass. u. verwalt. d. st. Köln 2, 28, 18; rechenmeister sollen allen wesselern und wigern lassen verbieden, nymantisz silber, perlin oder golt zu wigen (1444) bei K. Bücher d. berufe d. st. Frankfurt im mittelalter (1914) 114ᵃ; sie haben auch er eigen wolnwogen, domit sie inne- und uswigen, unde solicher wiger, unde auch er gewicht, nimant weisz, ob es recht si (1514) qu. z. rechtsgesch. d. st. Marburg 1, 256;
ein alter jäger one hunde,
ein alter wieger one pfunde
Burkard Waldis Esopus 2, 246 Kurz.
im jüngeren nhd. nur als gelegenheitsbildung: alle zahlungen (erfolgen) ... durch zuwiegen der metalle ... dieses abwiegen ... erzeugte eine eigene art geschäftsleute, die mäkler und wieger Ritter erdkde (1822) 5, 266; die schlechte majorität auf der welt möge wissen, dasz es eine beobachtende minorität gibt, die, wo der rechte wieger sich findet, jene doch auf die waage legt J. Fr. Böhmer (1842) bei J. Janssen Böhmers leben, br. u. kl. schr. (1864) 2, 338. — unüblich ist wieger zu ²wiegen 'cunare': cunarum fueras motor mearum ... du warest mein wieger oder wiegenreiter Frisius dict. (1556) 843ᵃ; wieger motor cunarum Stieler stammb. (1691) 2524; wieger cunatore Kramer t.-ital. 2 (1702) 1347ᵃ. —
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 10 (1960), Bd. XIV,I,II (1960), Sp. 1555, Z. 1.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
wiedertritt wildendivie
Zitationshilfe
„wieger“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/wieger>.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)