zählungstermin m.
Fundstelle: Lfg. 1 (1913), Bd. XV (1956), Sp. 89, Z. 46
termin einer amtlichen zählung: das princip der ortsanwesenheit trägt dem hinreichend rechnung, wenn der zählungstermin im obigen sinne gewählt wird Conrad handwb. d. staatswiss.³ 2, 797.
zahlungstermin m.
Fundstelle: Lfg. 1 (1913), Bd. XV (1956), Sp. 89, Z. 12
was zahltermin, heute üblicher: anticipare pecuniam, geld herausz nehmen zuvor, und ehe denn der zahlungstermin kömpt Corvinus fons latinit. (1646) 150; der zahlungstermin wäre zwar erst in vierzehn tagen; aber das geld liegt parat, und ein halb prozentchen abzug — Lessing Minna v. B. 5, 1; der landmann ... dessen zahlungstermine ... auf gewisse bequeme ... zeiten gesetzt würden Möser 2, 109; der zahlungstermin kam nun heran, und Veit hatte soviel erübrigt, dasz er ohne beschwerde seine schuld abtragen konnte Musäus volksm. 1, 39; wenn der zahlungstermin aller dieser kreditpapiere abgelaufen ist, so kann der inhaber nach belieben, entweder baar geld oder neue obligationen dafür erhalten Nicolai reise 3, 322; man bemerkte, dasz selten ein Curländer so richtig zahlungstermin gehalten, wie junker Gotthard Hippel lebensl. 3, 1, 419; mit dem zahlungs termin hat's auch keine eile Göthe IV 1, 144, 17 Weim.; der erste zahlungstermin trifft mit dem ersten ablieferungstermin, also ostern 1815 zusammen, sodann werden die zahlungstermine von acht zu acht monaten gerechnet IV 26, 13, 1; im Badenschen bestand man streng auf innehaltung der zahlungstermine Immermann 6, 179; da rückte der erste zahlungstermin heran Dahlmann frz. rev. 99; da ... es deshalb möglich wäre, dasz das geld noch grade recht zum zahlungstermine käme Droste briefe s. 312; er lieh aber nur auf kurze fristen und nahm am zahlungstermin statt des baaren geldes ... jede art von verkäuflichen dingen Freytag 4, 117; denn der zahlungstermin rückte mit jeder woche näher Keller 3, 255; als der zahlungstermin nahte, besaszen sie weder garn noch tuch 8, 196. im bilde: der magen ist ein ungestümer gläubiger, der den zahlungstermin seiner intraden nicht gern vierundzwanzig stunden lang kreditirt Musäus volksm. 3, 71.
Zitationshilfe
„zählungstermin“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/z%C3%A4hlungstermin>, abgerufen am 17.10.2019.

Weitere Informationen …