Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

zinszahl, f.

-zahl, f.,
mittelalterliche jahresbezeichnung innerhalb eines 15 jährigen, drei jahre vor der christlichen zeitrechnung beginnenden zyklus; meist wird nur die zahl des jahres im zyklus angegeben (nach H. Grotefend taschenb. d. zeitrechn.⁸ 8); indictio, Romanis erat spacium 15 annorum, institutum ad exigenda ab extraneis tributa der Römer zinsszahl, schatzung B. Faber thes. (1587) 245ᵃ; und damit man seiner (des zinses) desto ehe sich zu erinnern habe, so ist befohlen worden, dasz die jährliche zinszahl allezeit den gerichts- und andern acten von den notarien einverleibet werden solle Weigel zeitspiegel (1664) 25; in dem jahr, als man zehlt von der geburth unsers herrn Jesu Christ tausend vier hundert dreysig jahr, in der achten römischen zinszahl, die man nennt zu latein indictio, des 13ten tag des monats, den man nennet zu latein november weist. 1, 469; in namen Cristi des herren amen. nach desselben geburde als man zalt funffzehn hundert und funffzehen jar, der driten römischen zinszall (Bozen 1515) Bozner schreibschr. 73 Santif.; in dem jahr unsers heils dausent fünfhundert vierzig und sechs in der vierten indiktion, genannt Römer zinszahl, am samstage des sechsten novembers (Hochwald 1546) weist. 4, 712; geben am 21. tag octob. anno domini 1003 in der ersten römischen zinnszal der richssnung künig Heinrichs des II. im 2. jar Tschudi chron. Helvet. (1734) 1, 2; Lexer 3, 1130; H. Fischer schwäb. 6, 1232; indictio Romer zinssale Diefenbach gloss. 294ᵇ; indictio der Römer zinsszahl Zehner nomencl. (1645) 38; zins- sive Römerzinszal indictio Romana Stieler stammb. (1691) 2250; Römer zinsszahl indittione romana Kramer t.-ital. 2 (1702) 368ᶜ; zinszahl oder zinszahlung der Römer der zins den die römische käyser alle funfzehn jahr pflegten auszuschreiben, the roman indiction Ludwig t.-engl. (1716) 2597; Römerzinszahl indictio romana Steinbach dt. wb. (1734) 2, 1064; Frisch 2, 479ᵇ; Adelung² 4, 1724. —
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 10 (1956), Bd. XV (1956), Sp. 1535, Z. 72.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
zierpark zipf
Zitationshilfe
„zinszahl“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/zinszahl>, abgerufen am 24.10.2020.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)