Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

äbichten, vb.

Fundstelle: Band 1, Spalte 404, Zeile 50 [Richter]
ÄBICHTEN vb.   tuchmacherspr.: 1741 äbichten das .. tuch auf der lincken seite .. karten Frisch wb. 1,3a. 1750 so nennen sie (tuchmacher) solches aebichten Chomel, lex. 1,211. 1884 abichten Eger technolog. wb. 2,8b.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
ausschlachten
Zitationshilfe
„äbichten“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/%C3%A4bichten>.

Weitere Informationen …