Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

Es wurden mehrere Einträge zu Ihrer Abfrage gefunden:

achtung, f.

Fundstelle: Band 1, Spalte 1408, Zeile 17 [Schröter]
ACHTUNG f.   zu 3achten. ahd. ahtunga, mhd. ahtunge; anfrk. ahtinga, mnd. mnl. achtinge. – vereinzelt begegnet ächtung, vgl. 1542 Tappius waidwerk B1a faks. A zu 3achten A; überlegung, betrachtung (vereinzelt neben 4acht A 2 a): 9.jh. cum tractatu mitderuahtungu ahd. gl. 2,146,67 S./S. 11.jh. (‘auslegung’) (tractatus .. sacrorum .. voluminum huiusmodi habent, ut magis allegoricis) opinionibus ahtungon (utantur) ebd. 2,601,33. 1519 es geht .. hie nit zu mit vielen worten, sondern mit tieffen gedancken und groß achtung der sonden Luther w. 2,138 W. B zu 3achten B. 1 zu 3achten B 1 u. 2; beurteilung, berechnung, (ein)- schätzung; wert: 9.jh. (‘ruf, den jmd. genießt’) (nisi prius eorum discutiatur) existimationis ahtunga (opinio) ahd. gl. 2,147,75 S./S. 1295 wand wir vns an dem chovfe vnd an der ahtung der hævser .. vil leicht nicht wol gesamen mohten mit in corp. altdt. originalurk. 3,323 W. ⟨u1400⟩ schein, zu des achtunge (vgl. 403: ‘in der abschätzung dazu, im vergleich dazu’) alle licht sint finsternusse Johann v. Saaz ackermann 87 B./B. ⟨u1460⟩ das wasser des meres .. ertrenckt vil stete, märckt und dörffer, in achtung mer dann hundert tausent menschen Hartlieb dialogus 10 DTM. 1492 soll von allem anderem feilem kauf, als butteren, line, eier .. nach zimlicher achtung des zollers gnomen werden obrhein. stadtrechte I 287. E15.jh. do machte das gezal an stunden drutzien mail dusent vnd seichzick mail dusent vunff hundert acht vnd vierzick stunten nach der achtung der zijt Peter v. Zirn schulb. 101 F. 1505 taxatio ein achtung wie gut ein ding sey voc. gemma gemm. (Straßb.) B4b. ⟨1510/30⟩ alle diennstbotten musten geben vier ß ein iglicher, die pauren nach achtung ires vermugens Grunau preuss. chr. 2,225 P. ⟨1541⟩ (leute,) die .. dem sylber vnd golt nach stellen vnnd andern metallen die minderer achtung sind Münster cosmographei (1550)4. 1543 die sich .. zu geringe angeschlagen, sollen nochmals nach rechter achtung und werth irer guter angeschlagen .. werden kurmärk. ständeakten 1,256 F. 1630 polster oder kissen (verzollt man) nach achtung handelsakten ma., neuzeit 10,128 ak. 1721 überlasse ihm (gott) die betrachtung und achtung (aestimationem) des lasters und der rache Pertsch beicht-stühle 220. 1789 wenn inskünftige ein haus, hof, lehen .. an kinder .. verkauft .. werden, solle auf den kaufbrief .. keine achtung gemacht .. werden württ. ländl. rechtsqu. 2,543 W. 1796 das geld solle in der werth, und achtung, wie es zur zeit des kontraktes gegolten, erlegt werden Bewer samml. rechtsfälle 1,89. 1937 nah sine ahtung nach seiner schätzung meckl. wb. 1,58. singulär über die achtung unermeßlich (vgl. 4acht A 2 b): ⟨1401/17⟩ dy froyde und das frolocken was ir ane mose, und das jubiliren öbir dy achtunge script. rer. pruss. 2,312. 2 zu 3achten B 3; meinung, ansicht; meist in der fügung jmds. achtung (nach) u. ä.: ⟨v1022⟩ sô birnt ir hinderôren demo. after iuuerro ahtungo (.. vestra existimatione) Notker 1,95 P. 1491 so ietz die gemain achtung ist .. gevestigott der puren sach sy ain stinckid werck Oesterreicher Columella 1,12 LV. 1513 so hat junckher M. vermeint, dem halben tail (der eichelmast), aber unser achtung unbillich, zu behanden bauernkrieg, aktenbd. 42 F. 1520 ist gemeinlich aller achtung gewesen, ich (Hutten) werde .. abgetilget Hutten 1,407 B. ⟨1541⟩ hett ehr seiner achtung nach ein kleine hilff erlangt Boner Plutarch (1555)1,70a. 1550 zu mherer nutzlicher anrichtung unserer ambte mochte nach des ausschuß achtung wes davon vorordent werden kurmärk. ständeakten 1,578 F. 1695 achtung .. meinung, le sentiment, l’opinion, sententia, dict. t.-frz.-lat. 10b. 1764 die gute achtung des hrn. H. von mir ist für mich ein panegyricus Winckelmann br. 3,64 R. 3 zu 3achten B 4; wertschätzung, ehrerbietung, respekt; ansehen. öfters achtung haben (vor jmdm., etwas) u. ä.; der hauptgebrauch d. wortes seit d. mitte d. 18. jhs.: 1485 andere vrije ind rychsteide van mynre (geringerer) achtongen dan die stat Coelne in: Wrede altköln. sprachschatz 67a. 1530 an üwerm haff (‘hof’) sind .. lut von hocher achtung Morgant 7 LV. 1553 diser vnnd bischof B. warden in erlicher achtung pey dem jungen kunig gehalten Kirchmair in: font. rer. austr. I 1,450. 1608 sonsten mein authoritet/ viel in grösserer achtung steht Spangenberg/F. dr. 2,9 LV. 1760 die Lacedämonier und die bundsgenossen hatten achtung genug für die gesetze Heilmann Thucydides 711. 1774 man sieht in Gellerts briefen dankbarkeit, achtung, aber keine herzliche zuneigung Garve br. an Weiße (1803)1,79. 1794 ich .. verharre mit der herzlichsten achtung und ergebenheit Schiller 27,79 nat. 1797 achtung (reverentia) ist .. etwas blos subjectives Kant 6,402 ak. 1800 die doppelte achtung, die ich für sie und ihre Caroline habe Jean Paul III 4,17 ak. 1802 die höchste achtung gegen gott, auch hochachtung gegen alles .. gute Herder 31,625 S. ⟨1805⟩ man kann einem großen verbrecher eine art achtung nicht verweigern Goethe I 45,102 W. 1809 sie ward .. mit besonderer achtung als gast behandelt ebd. I 20,65. 1818 mein vater war .. ein rechtschaffener und biederer mann, der bei seinen mitbürgern in achtung stand List 8,119 B. ⟨1887⟩ vor wem hast .. du achtung? Ebner-E. 5(1905)112. 1910 ein wohltätiger herrscher, eine achtung gebietende autorität A. Weber kampf 69. 1929 daß die alte magd im hause ihres neffen eine hohe achtung genoß Werfel Barbara 778. ⟨1955⟩ so daß man vor jemandem, der eine große meinung von sich gibt, schon deshalb allein große achtung haben müsse Nossack begegnung (1963)311. 1958 P. und T. .. sanken klaftertief in seiner achtung Klatt schlittenreise 179. 1965 daß sie (griech. bevölkerung) nicht nur respekt, sondern auch achtung uns Deutschen gegenüber zeigt strafdivision 999 77. 1966 der wirt sagte plötzlich „sie“, so, als sei der junge .. in seiner achtung gestiegen Selbmann söhne 142. alle achtung (!) ehrerbietung, anerkennung ausdrückende bemerkung; öfters auch als ausruf: ⟨1878⟩ alle achtung vor ihnerer frau gemahlin Anzengruber 310,60 B. 1900 donnerwetter! eure großmutter –alle achtung Hartleben rosenmontag 97. ⟨1938⟩ „alle ach- tung!“ murmelte der kapitän .. widerwillig hochachtungsvoll Kluge Kortüm (1954)460. 1967 bei diesen (skiläufern) zählte der jüngste acht jahre .. und nötigte so manchem den ausruf „alle achtung!“ ab sportecho (18.1.)2d. 1974 ich habe auf dem dorf auch in der landwirtschaft gearbeitet, sagte J. vor dem studium war ich zwei jahre maurer. alle achtung, sagte ich Schneider reise 131. C zu 3achten C. 1 zu 3achten C 5, auch 3. berücksichtigung; aufmerksamkeit augenmerk: ⟨1401/17⟩ satzte sy sich in eyn offin venstir .. ane alle achtunge .. regins, windes adir vrostis script. rer. pruss. 2,204. 1480/1 besunder sol ain ieglicher vernünfftiger man .. mit fürsichtiger achtung warnemen, wie er sich vor dem bewar, des er schaden empfahen mög Pforr beispiele 5 LV. 1494 von achtung (‘beobachtung’) des gstirns Brant narrenschiff 64a Z. 1593 darauff habe ich nicht so eigentlich achtung gethan, ich habe es vergessen Heinrich J. v. Braunschweig schausp. 142 LV. 1750 ich aber habe auf etwas ganz anderes meine achtung gerichtet J. F. Jacobi gott 26. 1765 es verdienet .. dieselbe (nachricht) keine achtung Winckelmann br. 3,113 R. 1766 diese Cilicier waren allzusehr seeräuber, als daß sie auf die thränen und bitten .. dieser schönen einige achtung gemacht hätten Wieland Agathon 1,12. 1886 bezeichnet die achtung ursprünglich nur die aufmerksamkeit, die man einem andern vermöge seines vorrangs erweist, entsprechend dem noch heute erhaltenen sinn von wörtern wie beachten, achtgeben u. dergl. Wundt ethik 29. ⟨1933⟩ (sie) hatte den sterbenden ohne achtung der gefahr mit den armen umfaßt gehalten Musil mann 773 F. a in der regel in festen fügungen (vgl. 4acht D). α achtung haben wie achthaben 1: ⟨E13./A14.jh.⟩ als vil als wir minner hân meinunge oder ahtunge ûf ihtes iht anders dan ûf got .. als vil wirt der sun in uns geborn meister Eckhart dt. w. 2,293 Q. 1377 wente de keyser also unledech ghewesen heft, dat he uppe unse krancheit .. kleyne achting hebben kunde urkb. Hildesh. 2,256 D. ⟨1401/17⟩ daz sy (Dorothea) keyne achtunge odir sorge mochte haben umme di liplichin vorgenclichin dinge script. rer. pruss. 2,243. ⟨1429⟩ habt achtunge in ewern stetin vor verretenisse vnd vor füer script. rer. siles. 6,83. ⟨1471⟩ so beuelhen wir euch .., das ir vnsers wiltprets allenthalben gut achtung vnd auffsehen zu haben bestellet Albrecht Achilles merck. buech 8 B. ⟨v1475⟩ ain geleerter sol achtung haben das sein kunst .. nit auff heb das liecht der demütigkait Eyb sitten (1511)10b. ⟨1554⟩ sol die hebamme gute achtung haben, daß sie in der ersten geburt das andere kindlein .. nicht verschiebe Ruef hebammenb. (1580)89. ⟨v1565⟩ doctor (Luther) gab drey regel, drauff man gut achtung haben solte Mathesius ausgew. w. 23,317 L. ⟨1576⟩ es soll .. der bittel neben den holzschützen auchtung uff die wäld haben württ. ländl. rechtsqu. 2,176 W. ⟨v1605⟩ der gut achtung auff jhn (unsern sohn) thett haben,/ ihn nicht ließ vil böses ersehen Ayrer d. ä. 2,823 LV. 1672 die gottlose so kein gewissen noch achtung auff ehr und tugend haben Grimmelshausen simpliciana 91 Sch. 1690 gleichwie .. das frauenzimmer .. eingesperret ist, und man genaue achtung auf sie hat Happel academ. rom. 264. 1758 daher der könig befehl gegeben, achtung auf mich zu haben, daß ich nichts abzeichnete Winckelmann br. 1,352 R. 1777 (man) habe auf sie (nelken) .. besondere achtung, damit man die .. läuse bey zeiten tödte Lueder blumengarten 227. in achtung haben: 1422 und bethen euir ersamkeit .., das ir dis ding in ernstir achtunge zu haben (geruchet) cod. dipl. Lusatiae superioris II 1,120 J. 1554 du hettest mir meinen son in groͤsser unnd soͤrglicher achtung gehabt Wickram 2,19 LV. 1740 ich glaube ferner, daß ein poet auch die fabel, die durchgehends angenommen ist, in der achtung haben müsse, wie die historie in: Breitinger dichtkunst 1,281. β achtung geben (auf etwas, jmdn.) wie achtgeben (1 – 3): 1496 man spricht gern zu den, dy nicht allerding auff ir thün achtung geben: „du ghest yn gedancken als eyn vorlobte mayt“ privatbr. d. ma. 1,320 S. 1570/7 er (verwalter) soll .. darauf achtung geben und zusehen, damit das milchwerk, kehse und butter zu .. gutem nutz gemacht haushaltung in vorwerken 4 E./W. 1575 sie gibt achtung was jhm fuͤr kleider wol anstehn Fischart geschichtklitterung 106 HND. ⟨v1616⟩ (ich) gab gute achtung auf die wirthschaft Schweinichen denkw. 480 Oe. ⟨1645⟩ alles soll er bedächtig .. anordnen, fleissig achtung geben, daß alles wohl .. vollbracht werde Gubert stratagema (1688)3. 1677 (d. könig) befahl dem .. wachtmeister, genaue achtung zu geben, daß niemand entwischete Francisci trauer-saal 3,900. 1778 geben sie achtung auf ihre .. gesundheit Mozart br. 1,269 Sch. 1838 die (opern)vorstellung ging sehr matt und schläfrig, niemand gab achtung Kurz brw. 109 K. ⟨1872⟩ na, gebts a achtung! schaut’s, wer dort um’n weg biegt Anzengruber 36,210 B. 1889 er .. gab .. auf seine .. verdauung nicht die geringste achtung Raabe 17,228 H. ⟨1906⟩ wirst schön achting geben d’rauf (auf d. kind)? Rosegger ges. w. 2(1914)346. 1937 hei gifft achtung er paßt auf, meckl. wb. 1,58. γ (in) achtung nehmen wie achtnehmen 1 a – c, in acht nehmen 2 a: ⟨1502⟩ das got ../ di tugend breist vnd boßheit schent./ .. wer das recht war vnd achtung nympt,/ es findt ein yder, was jm zimpt Schwarzenberg trostspruch 48 HND. 1563 als er .. erbsen gesehet, nam er fleissig achtung, wenn sie auffgiengen Kirchhof wendunmuth 1,315 LV. 1599 ist .. in achtung zu nemmen, was gott fuͤr ein hand vom himmel herab strecke Ph. Nicolai freudenspiegel 222 faks. 1609 daß sie (truppen) solche (unruhe) in achtung nemmen werden relation 29,1a faks. 1616 in werender belägerung muß man .. disse nachfolgende stuck in gute achtung nehmen Wallhausen kriegßmanual 66. 1626 so .. nimmet (sie) achtung wol auff sein geberd Werder Tasso, Jerusalem 45a. 1742 so wird doch solches (privilegien) nicht in achtung genommen, sondern ohne unterschied wider die .. ständ, und deren unterthanen process ausgetragen Bürckhle process 2,886. noch vereinzelt: 1977 dies hier ist ein aufrichtiges buch, .. ich habe darin keine achtung .. auf meinen ruhm genommen Heiduczek tod 8. δ selten achtung passen wie achtpassen: 1865 aber nun! passen sie achtung! Reuter br. 605 W. ⟨1878⟩ paß achtung, wenn wir dich wieder ertappen, ist es aus mit dir Fontane ges.-ausg. [1925] I 2,88. 1965 nun paßt mal achtung! Kahlow urlaub 62. b achtung(!), insbes. im sport und beim militär als aufmerksamkeit fordernder, befehlender ruf; auch als warnung: 1796 so braucht er (kricketspieler) .. nicht mehr seine stelle zu halten, bis wieder gerufen wird achtung! Gutsmuths sp. 293. 1806 daß der soldat .. unbeweglich stehe, sobald das komando ‘achtung’ gegeben und in selber (stellung) verbleiben bis komandirt wird ‘ausgeruht!’ Schmeller tgb. 1,137 R. 1864/5 „memento! cedo tibi puellam!“ zu deutsch: „achtung, mein bester! führen sie die jungfrau abseits!“ Raabe 9,1,236 H. 1931 achtung! bajonett –pflanzt – auf! Zuckmayer hauptmann 155. 1932 auf das kommando des führers: „achtung! – fertig! – los!“ laufen alle spieler .. vorwärts Ivers kampf-bewegungssp. 54. 1950 auf dem gurten, wo die worte angeschrieben stehen: „achtung, blitzgefahr!“ Lüthi gebote 202. 1964 in dem meine frau die worte was ist passiert, herausstößt, ich etwas wie achtung oder vorsicht ausstoße R. Wolf fortsetzung 28. in achtung in habachtstellung: 1931 hißte don Gabriel .. die landesflagge, die soldaten standen in achtung, und der trompeter blies die fahnensignale Traven regierung 18. achtung steht! stillgestanden!: ⟨1954⟩ ich höre befehle: batterie, achtung steht! schultert gewehr! vorwärts, taktschritt, maaaarsch! Frisch Stiller (1955)228. 2 zu 3achten C 4; beachtung, befolgung: ⟨1735⟩ vorstehende landesherrliche verordnung .. zu jedermanns wissenschaft und achtung .. zu publiciren corp. ivr. metallici 676 W. 1854 kenntniß und achtung des gesetzes .. sind .. nur durch uebung zu erlangen Roscher system 1,117. 1961 die allgemeine achtung und wahrung der menschenrechte und grundfreiheiten für alle hdb. verträge 368 S./R. 1968 mit der verurteilung zu strafarrest soll der täter zur achtung der gesetzlichen .. bestimmungen .. angehalten werden strafgesetzb. DDR 91.

ächtung, f.

Fundstelle: Band 1, Spalte 1411, Zeile 48 [Schröter]
ÄCHTUNG f.   ahd. âhtunga, mhd. âhtunge, æhtunge; mnd. echtinge, ae. êhting. 1 (zu ächten 1) nachstellung, verfolgung, bedrängnis: 9.jh. insectatio hatunga (l. ahtunga) ahd. gl. 1,587,19 S./S. ⟨v1022⟩ unde chad si ioh ten altcot saturnum truregen. s. fone des sunes âhtungo Notker 1,694 P. daz dû zeîchendost diên dih furhtenten. an diên nôten dero âhtungo ebd. 2,227. ⟨1070/80⟩ in dero hello da ist .. aller ubelwillo .. uerlazen in aller ahtunga ulîz ahd. sprachdenkm. 154 S. u1370 wann der ist selig der durich der gerechtichait willen leidet aechtung (orig.: qui enim propter iusticiam persecucionem patitur, beatus est) Johann v. Neumarkt 2,95 K. E14.jh. (ich beichte,) das ich (Dorothea) echtunge vnd vorvolgunge nicht gerne geleden habe Johannes v. Marienwerder beichten 167 H. ⟨u1460⟩ in der zeitt gemainen ächtung (persecutionis) der kristenhait do wurden alle christenlewt, die Christum bechanten .., peichtiger gehaissen Hartlieb dialogus 170 DTM. 2 zu ächten 3. a acht(serklärung) (vgl. früh: A9.jh. anathema ahtunga ahd. gl. 1,24,18 S./S.) 1419 proscriptio achtunge in: Diefenbach gl. 467a. ⟨u1460⟩ do der kayser .. in willen was, den unschuldigen .. man .. in kaiserlich achtung tuͦn Hartlieb dialogus 251 DTM. 1677 (der von Cleve) erlangte, weil die vornehmste herren seine nahe anverwandten waren, einen vorteilhaften frieden, da er doch ewige aechtung verdient hatte Birken helden-saal 483. 1797 siebzig senatoren,/ die durch die ächtung fielen; Cicero/ sey einer aus der zahl A. W. Schlegel Shakespeare 2,119. ⟨1833⟩ hinrichtungen, gefängniß, aechtung und verbannung traf .. manche große und tapfere häupter (um 1500) Tieck (1828)22,124. 1938 als nun die ächtung kam, da half der junge/ Albinus bei der flucht Haushofer Sulla 188. b verfemung, verdammung, moralische verurteilung; ausstoßung aus einer gemeinschaft: 1857 ob .. noch schlechtere junker .., dem richter entzogen, der aechtung des dichters verfallen Hebbel I 8,325 W. 1861 es giebt eine ganze reihe von poëten, die man .. bewundern muß bei strafe der ächtung aus der literarischen gesellschaft Treitschke br. 22,181 C. ⟨1883⟩ mit stei gender kultur entwickelt sich die aechtung des geschlechtsverkehrs zwischen allen geschwistern Bebel frau 918. ⟨v1929⟩ wenn einem entlassenen gefangenen immer nur mißtrauen und ächtung zuteil wird, .. Klug kriminalpäd. (1930)139. 1955 unterschriftensammlung für die ächtung der atomwaffe 6. parteitag NDPD (1958)193. 1965 ächtung des krieges Geissler kulturhygiene 80. 1973 fußball aber, erfuhr ich so, ist von allen vorhandenen tabus in unserem land das mächtigste; wer dagegen verstößt, verfällt allgemeiner ächtung Schneider nekrolog 81.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
achtschnitter affenschande
Zitationshilfe
„ächtung“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/%C3%A4chtung>, abgerufen am 04.12.2020.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)