Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

ährenreich, adj.

Fundstelle: Band 2, Spalte 98, Zeile 17 [Braun]
ÄHRENREICH adj.   reich an ähren: ⟨1647⟩ das ährenreiche feld im aehrenmonat Harsdörffer trichter 1(1650)107. 1760 im schooße der aehrenreichen Ceres Steinbrüchel Antigone 72. 1778 daß die gehörnte Luna .. ins aehrenreiche blachfeld herab blikte Musäus reisen 1,151.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
ausschlachten
Zitationshilfe
„ährenreich“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/%C3%A4hrenreich>, abgerufen am 04.12.2020.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)