Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

ätzkali, n.

Fundstelle: Band 3, Spalte 392, Zeile 43 [Petermann]
ÄTZKALI n.   zu ätzen 1; kaliumhydroxid: 1823 sie (holzkugel) wird .. von einer auflösung von ätzkali im wasser fast ganz .. aufgelöst Döbereiner in: Goethe II 11,241 W. 1878 verbindungen feiner, aus sehr reinen oelen mit aetzkali oder natron gebildeter seifen mit verschiedenen stoffen b. d. erfindungen 75,218. 1992 kaliumhydroxid (ätzkali) .. ruft auf der haut starke verätzungen hervor Coron 9,398a.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
ausschlachten
Zitationshilfe
„ätzkali“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/%C3%A4tzkali>, abgerufen am 27.11.2020.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)