Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

auswalzen, vb.

Fundstelle: Band 3, Spalte 1578, Zeile 72 [Schröder]
AUSWALZEN vb.   vereinzelt auch mit umlaut auswälzen. zuerst lexikal.: 14.jh. elidere uss walczen in: Diefenbach n. gl. 147a. 1571 euoluirn außwaltzen, außrollen, erblettern Rot dict. F 6b. 1 etwas mit einer rolle oder walze flach u. dünn ausrollen, terminolog. in der stahl- u. metallindustrie; häufig übertr. ‘etwas in die länge ziehen; etwas weitschweifig darstellen 1715 nur könnet ihr, wenn der hahn auf dem ausgewaltzten teig geleget worden, die pastete anders formiren und diese sauce darzu machen Amaranthes frauenzimmer-lex. 126. 1886 das so gewonnene metall .. läßt sich in platten gegossen in der hitze zu dünnem blech auswalzen b. d. erfindungen 84,154. 1949 weil eben jene unterbeamten unsre fälle nach möglichkeit auswälzen, um wegen zunehmender knappheit an inquisiten unsres ranges nicht abgebaut zu werden A. Neumann in: dt. lit. im exil 357 K. 1966 gesellt sich dazu .. ein regisseur, der die szenen unerträglich breit auswalzt und .. ermüdende spielpausen einlegt, so erlischt das interesse beim zuschauer sonntag 44,11d. 1977 leider gelang’s mir nicht, die liebschaft (als romanstoff) genügend auszuwalzen Strittmatter Babe 81. 2003 den schriftzug mochte ich nicht. .. die schrift selbst sprang zu forsch hervor. beide wörter wirkten wie ausgewalzt in: Seidl Berl. 159. 2 getreidekörner mittels einer walze aus den ähren herausbringen auch bildl.: 1772 es folget die specification des ausgewalzten getraides Hähn maschinen 75. 1815 so trachten die pharisäer .. darnach, mir durch reden und blicke meine majestät von allen seiten auszusaugen, auszuwalzen und auszudreschen Eichendorff s. w. 3,110 2HKA. 1895/8 bei verwendung der dreschwalze wird .. so lange mit derselben hin- und zurückgefahren, bis das getreide rein ausgewalzt ist Lueger lex. technik 3,444. 1916 getreide auswalzen vyválcovati obili, vymlátiti válcem Sterzinger dt.-böhm. wb. 1,617a.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
ausschlachten
Zitationshilfe
„auswalzen“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/auswalzen>, abgerufen am 27.11.2020.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)