Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

auszacken, vb.

Fundstelle: Band 3, Spalte 1620, Zeile 18 [Schmitt]
AUSZACKEN vb.   etwas mit zacken, ecken, ausbuchtungen versehen, zackenförmig ausschneiden: 1715 auszäcken, heisset, flohr, tuch oder taffet mit einem darzu verfertigten und aufgeschlagenen eisen am saum und rand aushacken, und in kleine bogen oder spitzlein bringen Amaranthes frauenzimmer-lex. 158. 1751 aus den aesten (des gerberbaumes) wachsen rippen, daran .. ausgezakte blätter hangen Riedel garten lex. 312. 1798 dann sah ich eine hellweiße .. figur, .. mit einem auf der convexen seite ausgezackten rande Kant 7,115 ak. 1846 auf dem inselreichen meere, an den hafenreich ausgezackten küsten E. Curtius alterthum (1875)3,241. ⟨1857⟩ der kurze, spitz ausgezackte kragen des .. blauen tuchmantels Ludwig 2,45 S./Sch. 1950 verrostete hülsen, konservendosen, blindgänger, allerlei eisenbrocken in ausgezackten formen Langgässer argonautenfahrt 127. auch intrans. u. refl. ‘zacken bilden ⟨1925⟩ die vordersprossen (des bocks) der .. seitlich etwas plattgedrückten stangen sind zu zwei kurzen dornen verkümmert, während die nackensprossen mehr als mittelfingerlang auszacken Gagern birschen (1931)120. 1940 der geschlossene kern (einer statue) strahlt sonderformen ab, die, je weiter sie in den umgebenden raum drängen, um so mächtiger und sonderbarer sich auszacken Pinder dürerzeit 321. 1990 (bildl.:) der aufbruch in die schule des kommunismus zackt bald auch in extreme aus Klier vaterland 26.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
ausschlachten
Zitationshilfe
„auszacken“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/auszacken>, abgerufen am 30.11.2020.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)