Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

auszenamt, n.

Fundstelle: Band 3, Spalte 1409, Zeile 10 [Schmitt]
AUSZENAMT n.   ministerium für auswärtige angelegenheiten: 1928 in begleitung von beamten des albanischen aussenamtes berl. tagebl., morgenausg. (4.4.)4. 2005 einen erlass des außenamtes, der zu visa-missbrauch geführt hat berl. ztg. (18.2.)32d.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
ausschlachten
Zitationshilfe
„auszenamt“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/auszenamt>, abgerufen am 04.12.2020.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)