Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

auszenwerk, n.

Fundstelle: Band 3, Spalte 1416, Zeile 27 [Scheider]
AUSZENWERK n.   1 einer festung, stadt vorgelagerte befestigungsanlage: 1636 ziemlich wol fortificiret, mit grossen vorstädten, auch einer besonderen neustadt umbgeben, auch mit etzlichen aussenwercken versorget Hoppe schwed.-poln. krieg 75 T. 1715 daß selbiges (das polnische reich) eine grosse und feste vormauer gegen die Türcken, und nebst Ungarn, gleichsam das aussen-werck (ist) Stieve hoff-ceremoniel 127. 1840 er überließ, nachdem die außenwerke genommen waren, die vorstädte ihrem schicksal Hebbel I 9,113 W. 1996 die Österreicher zogen sich auf das rechte rheinufer und Söllingen zurück und sprengten dabei die außenwerke der rheinfestung frankf. allg. ztg. (29.8.), DWDS-arch. 2 äußer(lich)e erscheinung; habitus eines menschen: u1700 daß die küster solches (zeremonien) als ein heiligthum auffheben und damit vor gemeinen leuten gros thun, als sie vornehmlich auff solch aussenwerck sehen samml. päd. schr. 7,12 I. 1752 er liebt die tugend selbst, nicht ihre aussenwerke Wieland I 1,263 ak. 1768 dieses scheinheilige paar, und Mathilde besonders, mit ihrem betschwesterlichen außenwerke, ist eine abstechung gegen mein freyes weib Sonnenfels schaubühne 259 WND. 1821 die betrachter von kunstwerken lassen sich nach drei stufen .. einteilen. die ersten sehen bloß aufs außen- und machwerk Grillparzer 515,27 S. ⟨v1867⟩ eines theueren lehrers und sehr werthen freundes, freilich von sonderbarem außenwerke und oft verkanntem inneren werthe Kügelgen jugenderinn (1870)287. zuletzt: 1920 der charakteristische ausdruck jener im außenwerk des bloß technischen sich festlegenden, hier und nur hier das leben suchenden weise des denkens und handelns Litt berufsstudium 47. 3 außerhalb einer stadt gelegene güter; nur nod.: 1783 an eines bürgers tochter, die an einen fremden verheiratet ist, kan kein haus oder liegender grund in der stadt und in den außenwerken verkauft werden willkühr Danzing, anh. 2,9b. 1912 die zahl der aus den aussenwerken ausgeführten tonnen bier .. stieg im jahre 1703 in: Ziesemer preuß. wb. (1939)1,332b.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
ausschlachten
Zitationshilfe
„auszenwerk“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/auszenwerk>, abgerufen am 30.11.2020.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)