Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

auszugsweise, adv.

Fundstelle: Band 3, Spalte 1653, Zeile 9 [Unger]
AUSZUGSWEISE adv.   in auszügen, nicht vollständig; vgl. ausziehen 3 e u. auszug 1 c: 1616 was nun für den teutschen lesern sein wirdt, das soll ausszugsweise nach einander folgen Kepler 5,555 F. 1770 ich vermuthe .., daß sie (anrede) den brief meynen, der auch in den deutschen zeitungen auszugsweise steht in: Lessing 19,340 L./M. 1853 was ich .. auszugsweise in zeitschriften las Keller leben 22,314 E. 1929 sie (die Chinesin) war witzig und machte kühne bemerkungen über uns Europäer. mein dolmetscher schüttelte sich vor lachen und gab die übersetzung nur auszugsweise Kellermann weg 233. 2004 während Hector Berlioz’ dramatische sinfonie „Roméo et Juliette“ ihrer länge und besetzung wegen oft nur auszugsweise aufgeführt wird n. zürch. ztg. (5.4.)20a.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
ausschlachten
Zitationshilfe
„auszugsweise“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/auszugsweise>, abgerufen am 30.11.2020.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)