Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

autorschaft, f.

Fundstelle: Band 3, Spalte 1666, Zeile 65 [Grimm]
AUTORSCHAFT f.   selten autorenschaft. das autor-sein, schriftstellertum, verfasserschaft, allgemeinerurheberschaft 1752 den entschluß .., den ich gefaßt habe, mit dem vierten theile den lauf meiner autorschaft zu vollenden Rabener br. (1772)216. 1756 das geheimniß ihrer (anrede) autorschaft habe ich nicht ausgeschwatzt Lessing 17,63 L./M. 1795 ich bin ungeduldig deine autorschaft in den horen eröfnet zu sehen Schiller 27,170 nat. ⟨1880⟩ die stücke, bei denen Shakespeare’ s autorschaft unsicher erschien Freytag (1886)16,139. ⟨1884/8⟩ der „gute mensch“ als naturmensch war eine reine phantasie; aber mit dem dogma von der autorschaft gottes etwas wahrscheinliches und begründetes Nietzsche stud.ausg. 212,448 C./M. 1908 die behandlung der augen in unserem bild ist besonders giorgionesk. die großartige anlage und der merkwürdig innerliche ausdruck sprechen für Giorgiones autorschaft Justi Giorgione 1,250. ⟨1909⟩ und wenn er (mein vater) auch meine flehentliche bitte, das geheimnis meiner autorschaft zu wahren, zu erfüllen versprach Braun mem. 181,138. 1987 aber jener teil des volkes, der in der verwaltung für auswärtige angelegenheiten tätig war, kam für die autorschaft (der neuen bezeichnung) schon in frage Kant summe 49. 1993 die psychopathologische erlösungsphantasie einer schriftstellerin im spannungsverhältnis von autorenschaft und pseudonym frankf. allg. ztg., DWDS-arch. 1998 decknamen verschleierten für aussenstehende die autorschaft der zirkulare n. zürch. ztg. (24.12.)52b. 2005 zu den dramaturgischen höhepunkten des texts wird zuletzt die aufdeckung der autorschaft dieses werks gehören ebd. (10.10.)21b. vereinzelt ‘literarische produktion 1767/8 wie stehts mit ihren (anrede) autorschaften? sie sind ja recht fruchtbar und mehren sich. wo wird alles gedruckt? Hippel (1827)13,36.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
ausschlachten
Zitationshilfe
„autorschaft“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/autorschaft>, abgerufen am 27.11.2020.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)