Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

avertissement, n.

Fundstelle: Band 3, Spalte 1673, Zeile 35 [Schmitt]
AVERTISSEMENT n.   übernahme von gleichbed. frz. avertissement, zu frz. avertir (s. avertieren). benachrichtigung, ankündigung in einem presseorgan, verlagsankündigung: 1731 avertissement (überschrift, es folgt die ankündigung der fortsetzung des 1. teils) Schnabel Felsenburg 1,361 DLD. 1733 so soll der tag der ersten ausgabe (der zeitung) .. durch alle zeitungen gleich wie dieses avertissement denen herren liebhabern notificiret werden leben in Frankf. a. M. 2,23 B. 1783 rund umher an den wänden (in der börse) sind allerlei avertissements auf großen, gedruckten bogen angeschlagen Moritz England 149 DLD. 1795 so eben liegt das avertissement von den schillerischen horen vor mir Lichtenberg br. 3,140 L./Sch. 1807 die kommissarien zur einsammlung der einkommensangaben werden dem publico durch ein besonderes avertissement namentlich bekannt gemacht werden reformministerium Stein 1,45 Sch. 1851 unsere wohnung, auf die ein avertissement im konstanzer tageblatt .. mich aufmerksam gemacht hat Mörike br. 2,201 F./K. 1924 avertissement .. ankündigung und ankündigungskommando Meyers konv.-lex. 71,1249. – lexikal. auch ‘ermahnung warnung1753 avertissement, (awertissemang,) monitum Hederich promt. 245. 1843 avertissement .. warnung Kaltschmidt fremdwb. 74a.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
ausschlachten
Zitationshilfe
„avertissement“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/avertissement>, abgerufen am 27.11.2020.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)