Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

breeches, subst. pl.

Fundstelle: Band 5, Spalte 743, Zeile 32 [Mederake]
BREECHES subst. pl.   lehnwort aus engl. breeches subst. pl. an den oberschenkeln weit geschnittene kniebundhose: 1898 sorgfältig ist darauf zu achten, dass die breeches und gamaschen den richtigen, englischen schnitt erhalten Wrangel luxus‐fuhrwerk 81, DTA. 1925 ein verspäteter reiter galoppiert an dem impérial vor und springt .. mit einem satz aufgeregt vom sattel aus seinen breeches durch das hotel in den frack Unruh flügel 304. 1977 daß es niemand gut mit mir meinte, war mir erkennbar, und als sich der mann mit den breeches in meinen linken arm hängte, wurde mir wirklich angst Kant aufenthalt 195. 2003 im wechselgesang beschreiben sie einen abend nach einer theateraufführung .., wo Frieder mit den sektgläsern nach dem kronleuchter zielte .., es kam der geschäftsführer in schwarzen breeches, um sie rauszuwerfen Ch. Wolf tag 152.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
brautnacht butterschmalz
Zitationshilfe
„breeches“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/breeches>.

Weitere Informationen …