Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

brunft, f

Fundstelle: Band 5, Spalte 893, Zeile 9 [Hartmann]
BRUNFT f.   mhd. brunft. abl. von mhd. brimmen, bremen vb. zur lautgestalt des suffixes s. Wilmanns dt. gr. 22,331. semantisch wohl wechselseitige beeinflussung von brunft f. und brunst f. (s. d.). zuerst in einer zuss. belegt: hs.12.jh. nim in der hirzis prunfte eines hirzzes gemahte frauengeheimnisse 46 W. paarungstrieb und ‐zeit des wildes, jünger überwiegend des schalenwildes. auch bildlich: ⟨u1285/90⟩ der hirz lief vor den hunden hin/ durch sînes lebenes gewin/ und durch sîns lîbes hinkunft./ ern was nicht in der rechten brunft Heinrich v. Freiberg Tristan 2402 B. ⟨1349/50⟩ wenne seiner (des kamels) prünften zeit ist, daz ez unkäuschen wil, sô suocht ez im haimleich stet Konrad v. Megenberg b. d. natur 124 P. ⟨u1490⟩ dick durch den punnder prechen/ sach man den fuͮrsten stoltz/ mit sein gesellen frechen,/ alls in der prunft der hierß thuͦet durch das holtz Füetrer Seifried 494,4 LV. 1610 sonder (der bürgersohn) meinet, wann er in der brompfft herumb lieffe, die (adligen) herren solten jhm ehr erzeigen Guarinonius grewel 280. 1654 sie lieben fort und fort; dann wilder tiere zunfft/ hegt nur zu mancher zeit der süssen liebe brunfft Logau sinnged. 471 LV. 1719 brunfft, heisset die zeit der liebe, begierde und hitze derer hirsche nach der feiste Fleming jäger 2,105b. 1787 auf dem heimwege aber störte der leidige einfall, daß er noch nicht im besitz der magischen springwurzel sei, .. und .. daß auf egidi zwar der hirsch auf die brunft trete, aber nicht der specht zu neste trage Musäus volksmärchen 191,360 Z. 1835 der eisbär nebenan, vor dem kein säumen,/ wie dürr und alt, doch immer noch in brunft Grillparzer 52,171 S. 1937 aber nach und nach werden die kämpfe um so ernster, je näher die zeit der brunft heranrückt kosmos 326. 1953 diese vorbereitungen sind voraussetzung, daß während der ende januar einsetzenden brunft alle fähen gedeckt werden wiss. u. fortschritt 47a. 2011 obwohl die brunft zwei bis drei monate früher stattfindet als bei den anderen hirscharten, kommt also der nachwuchs bei den rehen wie bei den anderen arten im mai welt (20.6.)23d.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
brautnacht butterschmalz
Zitationshilfe
„brunft“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/brunft>.

Weitere Informationen …