Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

Es wurden mehrere Einträge zu Ihrer Abfrage gefunden:

buch‐., bücherausgabe, f, buchbesprechung, f, buchbinder, m, buchdeckelbücherdeckel, m, buchdruck, m, buchdrucker, m, buchführer, m, buchführung, f, buchgelehrsamkeit, f, buchgelehrter, m, buchhalter, m, buchhaltung, m, buchhandel, m, buchhändler, m, buchhandlung, f, buchkiste, f, buchmacher, m, büchermarkt, m, buchmensch, m, buchmessebüchermesse, f, bücherregal, n, buchreihe, f, buchrücken, m, büchersammlung, f, bücherschatz, m, buchschrank, m, buchstabe, m, bücherstaub, m, bücherwurm, m

Fundstelle: Band 5, Spalte 934, Zeile 50 [Bambek]
BUCH‐.  ca. 450 zuss. mit buch n., überwiegend zu 1. stets ohne fugenelement, erstglied auch bücher‐: ‐ausgabe f.: 1876 Anzengruber ergbd. 31,292 B. 1982 Fühmann feuerschlünde 80. ‐besprechung f.: 1919 in: Ziegler br. 148 S. 2004 n. zürch. ztg. (2.7.)42a. ‐binder m.: z.j.1501 Deichsler in: (Nürnb.) chr. dt. städte 11,641. 2003 n. zürch. ztg. (7.11.) 10b. ‐deckel m.: 1821 J. Grimm brw. 1,275 L. 2005 n. zürch. ztg. (7.10.) 35c. ‐druck m. (s. d.). ‐drucker m. (s. d.). ‐führer m. (s. d.). ‐führung f. (s. d.). ‐gelehrsamkeit f.: 1776 Lichtenberg aphorismen 3,174 DLD. 1927 Wechssler esprit 457. ‐gelehrter m.: 1724 Ch. Wolff gott, anm. 189. ⟨1957⟩ Renn kindheit (1958)253. ‐halter m. (s. d.). ‐haltung m. (s. d.). ‐handel m. (s. d.). ‐händler m. (s. d.). ‐handlung f. (s. d.). ‐kiste f.: 1776 in: Lessing 21,93 L./M. 2000 Hilbig provisorium 2187. ‐macher m. (s .d.). ‐markt m.: 1590 Fischart geschichtklitterung 441 HND. 1988 Schneider seele 72. ‐mensch m. jmd., der bücher liebt: 1803 Jean Paul I 10,204 ak. 2004 n. zürch. ztg. (4.8.)35c. ‐messe f.: 1788 Schiller 25,103 nat. 2003 frankf. rundschau (11.3.), IdS‐arch. ‐regal n.: 1864 Gutzeit Livland 1,157a: 2004 Schroeder mutter 8. ‐reihe f.: ⟨1828⟩ Tieck 22,51. 1995 I. Schulze augenblicke 243. ‐rücken m.: ⟨1864⟩ Freytag (1886)6,247. 2000 Hilbig provisorium 2198. ‐sammlung f.: 1757 Wieland I 4,238 ak. 2012 frankf. rundschau (11.12.), IdS‐arch. ‐schatz m.: 1646 Harsdörffer gesprächsp. (1641)6,267. 1999 focus 4,130b. ‐schrank m.: 1641 Schottel sprachkunst 380. 2003 Timm beispiel 41. ‐stabe m. (s .d.). ‐staub m.: 1677 Butschky Pathmos 488. ⟨1996⟩ de Bruyn jahre (1998)91. ‐wurm m. jmd., der gern und oft bücher liest: 1742 belustigungen d. verstandes 21,521 Sch. 2005 n. zürch. ztg. (5./6.3.)35c.

buchhaltung, f

Fundstelle: Band 5, Spalte 939, Zeile 16 [Bambek]
BUCHHALTUNG f.   zuss. mit buch n. 1 aufzeichnung von einnahmen und ausgaben eines geschäftsvorganges: 1575 warlich diser bettelschamischer mammonischer schaffner .. hat die kauffmännische beutelzauser vnnd geltmauser, die genuesische, florentzische vnnd venedisch buchhaltung gelehret Fischart geschichtklitterung 300 HND. ⟨1773⟩ die ganze buchhaltung besteht hier im anschreiben und auslöschen Möser 2,175 A. 1809 die landwirthschaft bedarf aber mehrerer theile der angewandten mathematik, vorzüglich der rechenkunst im ausgedehnteren sinne des worts, des kalkuls zur mannigfaltigen berechnung der verhältnisse, und der genauen buchhaltung, um sichere data zu bekommen Thaer grundsätze 1,13. ⟨1858⟩ und wenn euch die doppelte buchhaltung langweilte, führten wir eine ganz neue art derselben ein, nämlich ihr hättet zum schein ein handlungsbuch vor euch liegen und daneben ein anderes, in dem keine andere zahlen stünden, als die seitenzahlen Heyse [1924] I 3,139. 1915 der oberbuchhalter besorgt die aufsicht über die ganze buchhaltung in: Kafka amtl. schr. 384 H. ⟨1962⟩ inzwischen prüfte mein vater jede eintragung in der buchhaltung seit Vitals lehrantritt Diggelmann verhör (1964)36. 2003 zunächst gilt es, die wasserversorgung aus der gemeinderechnung herauszulösen und die buchhaltung nach infrastruktur‐ und betriebskosten zu trennen n. zürch. ztg. (8./9.11.)B13c. 2 für die buchführung verantwortliche abteilung (eines betriebes): 1963 er hatte in der fabrik angerufen, und dort hatten sie ihm in der buchhaltung gesagt, daß er knall und fall gekündigt hätte und einfach nicht wiedergekommen wäre Nossack begegnung 358. 2004 so können die klubs wertminderungen von vermarktungsrechten an profis in der buchhaltung als aktiva ausweisen und über zehn jahre abschreiben n. zürch. ztg. (8.7.)41d.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
buttern
Zitationshilfe
„buchhaltung“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/buchhaltung>.

Weitere Informationen …