Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

Es wurden mehrere Einträge zu Ihrer Abfrage gefunden:

buchstabe‐., buchstabengetreu, adj., buchstabenglaube, m, buchstabenmensch, m, buchstabenrechnung, f, buchstabenschrift, f, buchstabenwechsel, m

Fundstelle: Band 5, Spalte 944, Zeile 26 [Bambek]
BUCHSTABE‐.  ca. 100 zuss. mit buchstabe m., zu 1. stets mit fugenelement ‐n‐: ‐getreu adj. : 1899 lit. echo 1,563. 1995 bauernztg. (23.6.) 55b. ‐glaube m. glaube, der sich zu stark nach dem geschriebenen wort richtet: 1839 in: Bluntschli denkwürdiges (1884)1,205 S. 2010 frankf. rundschau (27.10.), IdS‐arch. ‐mensch m. buchgelehrter; jünger (ironisch) pedant: 1783 Mendelssohn Jerusalem 2,63. 1997 Pfeiffer schimpfwb. 65b. ‐rechnung f. (s. d.). ‐schrift f. (s. d.). ‐wechsel m.: ⟨v1624⟩ Böhme theosophia (1730)9,142 faks. 1865 Sanders wb. (1876)2, 2,1505a.

buchstabenrechnung, f

Fundstelle: Band 5, Spalte 944, Zeile 35 [Bambek]
BUCHSTABENRECHNUNG f.   zuss. mit buchstabe m. art des rechnens, bei dem die variablen durch buchstaben dargestellt werden, algebra. gegenwartssprachlich veraltet: 1787 die mathematik aber construirt nicht bloß größen (quanta), wie in der geometrie, sondern auch die bloße größe (quantitatem), wie in der buchstabenrechnung Kant 3,471 ak. 1807 auch die buchstabenrechnung, wenigstens die gemeinsten lehren der algebra sind jedem .. unentbehrlich Westenrieder baier. akademie (1784)2,277. 1924 die gleichungen .. stellen die gesetze der ‘buchstabenrechnung’ vor Hölder methode 181.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
buttern
Zitationshilfe
„buchstabenrechnung“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/buchstabenrechnung>.

Weitere Informationen …