Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

buddhist, m

Fundstelle: Band 5, Spalte 955, Zeile 64 [Blanck]
BUDDHIST m.   abl. von Buddha. anhänger des buddhismus: 1826 die Cingalesen sind budhisten von der reinsten classe Burmanen 93. ⟨1882⟩ Knövenagel .. sieht .. in den hof hinunter und redet wie ein buddhist oder wie Buddha selber hinein in das vorübergleiten der erscheinung Raabe 15,138 H. 1924 christen, besonders dunkle missionslehrer, mohammedaner, buddhisten .. einigen sich in diesem genußmittel (betelpfeffer) Lewin phantastica 244. 1979 ob moslems, hindus, buddhisten oder christen – sie alle leben bis heute im glauben an geister, die seele und körper beeinflussen spiegel 40,275a. 2012 die jüngsten gefechte zwischen buddhisten und der muslimischen minderheit hätten in den vergangenen tagen fast 6000 weitere menschen vertrieben, teilte das UN‐flüchtlingshilfswerk .. mit berl. morgenpost (28.10.), onlinequelle.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
brautnacht butterschmalz
Zitationshilfe
„buddhist“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/buddhist>.

Weitere Informationen …