Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

bude, f

Fundstelle: Band 5, Spalte 956, Zeile 1 [Blanck]
BUDE f.   mhd. buode. mnd. bōde; anfrk. buotha, mnl. nnl. boede; an. isl. búð, norw. dän. schwed. bod. abl. von bauen vb. vgl. auch baude f. 1 kleines gebäude. a verkaufsstand (auf märkten), laden: 1283 hirnoch wöllen wir auch das unverborgen sey, das dy vorgesprochen unser bürger dy kromen laden ader buden, .. do man das broth vorkawft, ierlichen ümb einen gewissen czinß .. zcu vormithen söllen vorpflicht sein qu. wirtschaftsgesch. Mdtld. 2, 14 H. 1376 post omnium sanctorum der kucheler bude zu machen vor eychen, latte, schindil und nagel cod. dipl. Lusatiae superioris III 16 J. 1469 item es sall kein meister fraw ader gesinde noch nymant dem andern seine kaufflewte von seiner bude zcu sich ruefen ader zcihen bey I pfunt wachs urkb. Leipz. 1,369 P.‐K. 1514 item wann man auf dem markte feil hat und kaufleute kommen, .. so soll niemandis solche käufer ihm abkaufen anreden, es sei denn das solche käufer kämen einen vor dem schragen, oder vor die buden zunftrollen geraer u. leipz. seilerinnungen 20a T. 1580 Bernhardt Goldschmidt und Michel Francken .. soll man auf ir ansuchen vergunnen, jedem ein geschmeidige puden zu failhabung irer arbait .. an dem predigercloster herab aufzumachen nürnb. ratsverlässe 2,74 H. 1623 den 20. octobris .. ist auf den marckt in einer buden ein feuer ausskommen eisleber stadt‐chr. 105 G./S. ⟨1680⟩ nun wird .. unter wiederholung obangedräueter .. straffe geboten und anbefohlen, an mehrerwehnten heiligen tagen ihre laden, buden, krame und werckstädte .. uneröffnet und geschlossen zu halten Bremen u. Verden policey‐ordn. 192. 1729 der nahme eines jeden kauffmanns wird über seiner bude auf einem papiernen schilde aufgemacht Rohr ceremoniel‐wiss. 823. 1783 in Salthill, welches doch nur ein dorf ist, hatte ganz am ende ein perukenmacher seine bude, worinn er zugleich balbirte und frisirte Moritz England 77 DLD. 1843 ohne bücher, aber mit einigen harten geldstücken in der tasche, trat Gabriel bald aus der bude eines antiquars und eilte in ein entlegenes stadtviertel Weerth 2,24 K. 1886 zwischen den buden fliegen die schaukeln und die karussells Stinde Wilhelmine 50. 1931 als ich in das belebte kaufviertel kam mit seinen engen gassen und kleinen läden, einfachen offenen buden, so vollgepfropft mit allerhand waren, .. rief ich aus: ‘aber dieses treiben und dieses helldunkel hat ja Rembrandt gemalt’ Verkade antrieb 226. ⟨1978⟩ wir stromerten über den schulhof .. an buden vorbei, in denen sie krapfen verkauften und zu glücksspielen einluden Lenz heimatmuseum (1980)254. 2014 ‘einlegesohlen aus lammfell’ – der weihnachtsmarkt‐klassiker .. ich stehe an der bude und denke: lammfell‐einlegesohlen kannst du doch überall viel günstiger kaufen spiegel 50,62b. häuschen, in dem gaukler und schauspieler auftreten; kleines theater: 1760 der Franzose hat doch wenigstens noch eine bühne; da der Deutsche kaum buden hat Lessing 8,217 L./M. 1812 auf den abend ging ich in die bude des seilentänzer Blondin, fand aber nichts besonders sehenswertes Meyerbeer brw. u. tgb. 1,197 B. 1924 Seidel überlegte, ob ein mensch mit einem pferdegesicht beim publikum erfolg haben würde. .. das pferdegesicht stellte sich selbst zur verfügung; Leo Seidel die idee und das geld. fehlte noch die bude Frank bürger 76. b einfaches haus, hütte, zelt. auch pejorativ: ⟨u1285/90⟩ vil bluomen sie dô vaste/ und kriuter ûf sich luoden,/ dâ mite sie ir buoden/ wolden schône zieren Heinrich v. Freiberg Tristan 3406 B. ⟨u1330/40⟩ dô der marschalc daz gesach,/ daz daz her sich dannen brach,/ almeclîch mit den sînen er/ stapfte zu den bûdin lêr,/ dî man in ouch dô burnin sach Nicolaus v. Jeroschin kronike 6784 S. ⟨1444⟩ so must wir altag schicken bei 100 mannen noch holcz dem her in die puden und hütten (Nürnb.) chr. dt. städte 2,67. ⟨1567⟩ Joachim Herwiech wohnet in einer buden kurmärk. ständeakten 2,530 F. 1646 die prediger in einem jeglichen kirchspiel senden einen jungen zuvor in allen häusern, buden und keller und lassen auffsetzen die namen der kinder und dienstbothen unterr.wesen Mecklenb. 2,92 Sch. 1664 die hochdeutsche kirche .. lieget mit ihren angebaueten heusern und buden, daraus sie eine zimliche einkunft jährlicher mietgelder zu heben, gantz frei Zesen Amsterdam 292. hs.1704 dem Ingersleben stehet frey .. die zu diesem hoffe noch gehörige buden .. zugenießen entscheid. cölln. konsistorium 259 B. 1781 ihr grab wird von selbst grünen und blühen. nicht von aesten, die sich erst welcher reisende brechen kann, um sich auf seinem wagen eine bude zu bauen, die ihn vor der sonne schirmt Hippel lebensläufe (1778)3,2,123. ⟨1829⟩ jeder badeplatz enthält die erforderlichen buden zum aus= und ankleiden mit den unerläßlichen bequemlichkeiten, und muß von der landseite durch einen vor beschauung schützenden zaun oder andere schirmwand eingeschlossen .. werden provinzialrechte preuß. staat 3,2,2,793 S. ⟨1892⟩ die aufständischen .. machten sogar von der barrikade an der neuen Königstraße einen ausfall und brannten eine hölzerne bude nieder, die dem militär als deckung diente Blos dt. rev. 38144. 1933 wenn mir der bauer nicht leid getan hätte, – am liebsten hätte ich die ganze bude in brand gesteckt Ebermayer werkzeug 380. ⟨1996⟩ kurz vor der bude des stationsvorstehers, in der die kontrollen stattfanden, habe er laut gerufen Schlesinger Randow (2000)123. 2 wohnung, behausung; zimmer. meist salopp: 1780 von posttag zu posttage, liebster Boie, nehme ich mir vor dir einen brief zu schreiben .. wenn ich nur erst ein bischen meine neüe bude in ordnung gebracht habe, so solls desto rascher gehn Bürger br. 3,12 S. 1820 dem schornsteinfeger sind für seine arbeit baar zu bezahlen .. für jeden besondern schornstein in einer häuslingswohnung oder bude 9 gr. samml. verordn. Bremen (1821)35. 1888 ich selbst habe jetzt das gelübde abgelegt, meine bude nicht eher zu verlassen, als bis ich meinen verfl. roman fertig habe Holz br. 81 H./W. 1922 ich habe ihn etwa beim essen getroffen und bin auch ein paarmal bei ihm auf der bude gewesen Inglin welt 387. 1971 es war recht gemütlich in seiner bude, bier gabs und kirschwasser Böll gruppenbild 2308. 2015 kaum zu glauben, dass hier ein ausnahmesportler wohnt – in der bude spiegel 52,103a. 3 phraseologischer gebrauch. jmdm. auf die bude rücken jmdn. besuchen; bedrängen: 1849 dieser vikarius rückte uns bei gelegenheit einer durchreise hier auf die bude Cornelius lit. w. 1,96 C. ⟨1931⟩ bist einem armen begabten studenten auf die bude gerückt und trägst nun die schande in deinem leib A. Zweig frau (1950)79. 1965 daß sie vorhanden sind, das hab ich erst vorige woche erfahren, als der brief des rothbecker anglervereins kam, und der landesvorsitzende, der kollege Wohlgemuth, mir auf die bude rückte Zeiske spuren 287. leben in die bude bringen für belebung, geselligkeit sorgen: ⟨1861⟩ Wartenberg meinte, das mädchen ‘bringe jedesmal leben in die bude’ Spielhagen s. w. (1872)2,301. 1901 Zumpe hat viel leben in die bude gebracht, und sein temperament imponirt mir gewaltig Th. Mann br. 3,453 M. v1956 immerfort war ein ungesundes leben in der bude Brecht ges. w. (1967)15,86. 2012 in der kunst oder der literatur sind es ‘beutedeutsche’ wie Fatih Akin oder Wladimir Kaminer, die leben in die bude bringen berl. morgenpost (19.11.), onlinequelle. jmdm. die bude einrennen in großer zahl bei jmdm. erscheinen: 1925 die wenigen, die zuerst zusammensaßen und über das fest beratschlagten, waren mißmutig gewesen, .. bis das erlösungswort kam: wartet, in den letzten wochen rennen sie uns die bude ein d. glocke 1,615. 1974 ‘nach manchen klausuren’, berichtet der wissenschaftliche assistent .., ‘rennen uns studenten die bude ein – aus angst, daß es ihnen nicht mal zu einem mageren vierer gelangt haben könnte’ spiegel 48,70c. 2000 am todestag von Diana, sagt herr von Dewitz, ‘da haben sie uns die bude eingerannt’ berl. ztg. (3.7.)3a. sturmfreie bude gelegenheit zu unbeobachtetem tun, besuch u. dgl.: 1938 dabei besass Carls zimmer den vorzug, eine sogenannt sturmfreie bude mit eigenem eingang zwischen dicken mauern zu sein A. Zweig tage 165. ⟨1969⟩ dann ist da .. die große rede von der natürlichkeit der triebe, aber wenn sich diese triebe melden, heißt es, wart mal, bis du dir ein eigenes zimmer leisten kannst, eine sturmfreie bude Diggelmann vergnügungsfahrt (1971)64. 2013 die Münchner .. wollen in Marokko gerade weltmeister werden. also: die katze ist aus dem haus, sturmfreie bude, los ihr mäuse, tanzt auf den tischen zeit (20.12.), onlinearch.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
brautnacht butterschmalz
Zitationshilfe
„bude“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/bude>.

Weitere Informationen …