Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

bulldozer, m

Fundstelle: Band 5, Spalte 979, Zeile 36 [Gante]
BULLDOZER m.   lehnwort aus engl. bulldozer subst. (meist kettenbetriebenes) raupenfahrzeug für erdarbeiten, flachbagger, planierraupe: 1948 vor dem ruinierten reichstag dominierte die technik, ein ‘bulldozer’ vom engineer-pool der OMGUS. den schutt auf dem platz .. schob der massige räumtrecker resolut in einen ehemaligen u‐bahnschacht spiegel 12,3a. 1988 an dessen (des gesprengten hauses) stelle sah Gregor einen trümmerhaufen, .. einen bulldozer, der schutt beiseite schob, einen gelben kran Bergander balance 95. 2005 Kreta hat inzwischen die meisten mobiltelefone des landes. wohl auch die meisten bulldozer, bagger und betonmischer n. zürch. ztg. (29.9.)35d.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
brautnacht butterschmalz
Zitationshilfe
„bulldozer“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/bulldozer>.

Weitere Informationen …