Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

buszfällig, adj.

Fundstelle: Band 5, Spalte 1061, Zeile 36 [Gante]
BUSZFÄLLIG adj.   mhd. buozvellec. mnd. bōtvellich. abl. von buße f. aufgrund eines vergehens zu bußzahlung verpflichtet, zu bestrafen; straffällig. vereinzelt auch ‘mit bußzahlung, strafe zu ahnden’: ⟨13.jh.⟩ wo zwene ein gewende haben, da sall der keiner allein eynen stein setzen ane den andern; thet aber iemandt daß, der were bußfellig thür. geschichtsqu. 9,211. ⟨1315/23⟩ her vorsach lichtlichen armen buzfelligen luten di am gerichte adir andirs vorbrochin hattin Köditz hl. Ludwig 17 R. ⟨1403/39⟩ jtem das kain statman nyemant anders puesfellig wirt dan dem statrichterr ofner stadtrecht 48 M. 1504 szo sy erfure, .. das dy armen leute durch ire gesatzte richtere buszfellig erkant wurden an gelde, .. dy selbigen lysz sy sam gentzlich ledigk legenda Hedwigis G 6a. 1594 waß sich auch für frefel und buosfellige sachen in ewer jedes herberg zuotragen und begeben, daz ir dieselbigen ieder zeit ainem vogt uf daz fürderlichst und unverzogenlichst eröfnen und anzaigen obrhein. stadtrechte II 2,256. 1622 derselbe soll .. demjenigen so er zu vill entzogen das abgenommene wider zu geben schuldig und .. bueßfällig sein württ. ländl. rechtsqu. 1,87 W. 1670 were nun kläger .. mit unbeweglichen schoßbarn gütern nit geseßen, .. soll er denselben mit bürgen .. zu bestellen schuldig seyn, damit man wiße, wann er sach- und bußfällig würde, wo man des warten soll thür. geschichtsqu. 9,164. 1889 hatte der gegner des beweisführers sich nicht mit der einfachen ableugnung begnügt, .. so kam es .. zu einem besondern incidentverfahren .., wobei der unterliegende teil bußfällig wurde Schröder rechtsgesch. 356. 1981 Brockhaus/W. wb. 2,62a.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
brautnacht butterschmalz
Zitationshilfe
„buszfällig“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/buszf%C3%A4llig>, abgerufen am 28.10.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)