Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

charakterlos, adj.

Fundstelle: Band 5, Spalte 1104, Zeile 58 [Mederake]
CHARAKTERLOS adj.   abl. von charakter m. 1 blaß, nichtssagend, langweilig: 1791 es ist nicht möglich, das lächerliche dieser grotesken gruppe (wachtparade) mit worten zu schildern; selbst Hogarths talent hätte verzweifeln müssen bei dieser trägen, charakterlosen unordnung Forster 9,227 ak.’ ⟨1849⟩ schon finden sie (die bahnwärterhäuser) hier und da nachahmung in den dörfern und drängen sich mitten unter die charakterlosen wohnungen .. die aus der stadt sich herübersiedelten Auerbach (1857)3,99. ⟨1897⟩ an der südlichen seite des Misurinasees .. wird das internationale charakterlose getue sein, während wir in der alten osteria noch echtes Italien fanden Rosegger ges. w. (1913)5,145. 1919 er kann nur plappern und charakterlos konversieren Eulenberg leben 114. 1974 die vielen schonungen, die in den letzten zehn jahren dort wuchsen, wo man die schönen buchen abholzte, machen die gegend charakterlos Strittmatter lage (1990)64. 2004 die weine, die es hier zu verkosten gibt, haben wenig gemeinsam mit den charakterlosen säften aus massenproduktion, die einem mitunter in den hotels an der küste kredenzt werden n. zürch. ztg. (24.6.)53d. 2 unmoralisch, ohne prinzipien oder anstand: ⟨1793⟩ gottlos, selbstlos, charakterlos sind fast einerlei .. und nie ist gottlos dem worte fromm entgegen zu setzen Hippel (1827)8,322. ⟨1836⟩ ich wollt’, sie hätt’ gar kein’ (charakter)! na ja, was wär’ das für ein glück für mich, wenn das mädl nur a bissel charakterlos wurd’ Nestroy 6,167 B./R. ⟨1887⟩ so charakterfest wie die fürstin ist, in dem maße charakterlos ist der baron Liliencron s. w. (1904)6,112. 1929 der frühere kaiser Franz Joseph (wird) als völliger trottel und der zar Nikolaus als bigotter und charakterloser dummkopf hingestellt Piscator schr. 1,184 ak. ⟨1964⟩ und der dämliche kerl nahm ihn (den himbeergeist) wirklich: einmal so primitiv sein! beziehungsweise charakterlos; zumindest ungewandt A. Schmidt kühe (1985)186. 2003 bin mir noch nicht über den prototyp klar, gibt mehrere möglichkeiten .. je nachdem, ob der sich zu autonomie hin entwickelnde typ oder der charakterlose anpasser im mittelpunkt stehen soll Ch. Wolf tag 111.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
Zitationshilfe
„charakterlos“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/charakterlos>, abgerufen am 27.11.2020.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)