Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

charmieren, vb.

Fundstelle: Band 5, Spalte 1108, Zeile 11 [Blanck]
CHARMIEREN vb.   lehnwort aus frz. charmer vb. oder abl. von charme m. jmdn. durch charmantes auftreten für sich gewinnen, durch charme bezaubern: 1657 bleib nicht über einen tag dort, uffs lengst zwey, es sey dan, daß mich daß alte däntzericht fräwlein zu sehr charmirt Karl L. v. d. Pfalz schreiben 30 LV. 1727 da weiß die liebe nichts von grentzen oder schrancken,/ verliebte wissen nicht wo ihre sinnen seyn. / doch, wer die kunst versteht, wie man charmiren müsse,/ kan sich ein grosses licht aus ihren augen ziehen Henrici ged. 1,299. ⟨1797⟩ mama ist von dem vernünftigen manne ganz charmirt und hat ihn auf morgen gebeten Tieck (1828)15,219. 1838 ich glaub’s; die lieben eltern gegenwärtig/ sind selber ungemein davon charmiert,/ wenn bei der süßen jugend allzeit fertig/ Amor dem hymen pränumeriert Mörike 21,236 M. 1854 es ist schad um die brave arbeit, so der mahler gemacht hat, weil er ganz charmiret war von der anmuth des kinds Keller 3,50 F. 1929 er war ein wundervoller tänzer und hat .. hübsche junge damen charmiert Roth rechts 78. ⟨1999⟩ wollte man gefallen, mußte man sich höflich verhalten .. und durch angenehme manieren charmieren Schwanitz bildung (2002)132. 2016 drei globe-regeln gilt es zu beachten. .. 2. keine anstrengenden fragen. besser: mit komplimenten zu charmieren .., dazu großes grinsegesicht welt (11.1.), onlinearch. mit jmdm. flirten, mit etwas liebäugeln: ⟨1771⟩ meine frau .. denkt gleich, wenn ein vornehmer herr mit bauernmädchen charmirt, da heurathet man gleich Weisze opern 3(1772)239. 1832 edler herr, ich seh daß einer eurer leut mit der boutelge dort charmirt Regis Gargantua 1,841. 1857 statt hier heroben eine auszuwählen,/ hast du charmiert mit unterird’schen mamsellen! Nestroy 4,227 B./R. ⟨1963⟩ während des rundganges entwickeln sich die gespräche – sei es, daß die einzelnen leute .. sich .. mit anderen auf die treppe setzen oder mit Helga charmieren Hochhuth stellvertreter (1965)31.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
Zitationshilfe
„charmieren“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/charmieren>, abgerufen am 20.10.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)