Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

Es wurden mehrere Einträge zu Ihrer Abfrage gefunden:

chlor, n

Fundstelle: Band 5, Spalte 1126, Zeile 3 [Meyer-Hinrichs]
CHLOR n.   lehnwort aus frz. chlore m., dieses gebildet nach gr. χλωρός adj. ‘gelblich-grün’. zuerst in der von dem englischen chemiker H. Davy geprägten form chlorine :belegt: 1811 dephlogistisirte salzsäure (ist) ein nicht mehr passender name. .. (wir) hielten .. es für das geeigneteste, den namen von einer ihrer karakteristischen eigenschaften - ihrer farbe - herzunehmen, und sie .. chlorine, oder chloricgas, zu nennen journal chemie u. physik 3,244 Sch. chemisches element aus der gruppe der halogene; gelbgrünes, in höherer konzentration giftiges gas von durchdringendem geruch. in bestimmten verbindungen (chlorkalk, chlorwasser) als bleichmittel und zur desinfektion (z. b. von schwimmbädern) verwendet: 1815 die zahl der aufgenommenen atome (steigt) beim schwefel auf 3, beim iodin, chlor und stickstoff auf 5 ebd. 15,268 Sch. 1892 die hyphen der pilze setzen der einwirkung des chlors einen grösseren widerstand entgegen als .. alle übrigen pflanzengewebe Wiesner elementarstructur 164. 1945 mehr als eine halbe million europäischer menschen .. sind dort (im KZ Majdanek) in gaskammern mit chlor vergiftet .. worden Th. Mann ges. w. [1960]11, 1107. 1966 in die zweitletzte reihe (des periodensystems) .. fielen die salzbildenden elemente fluor, chlor, brom und jod Haber stoff 37. 2014 das wasser gluckst, es riecht nach chlor, in dem kleinen hotel-schwimmbad ist es schwül-warm frankf. allg. ztg. (18.11.)9c.

chloren, vb.

Fundstelle: Band 5, Spalte 1126, Zeile 36 [Meyer-Hinrichs]
CHLOREN vb.   abl. von chlor n. häufig im part. prät. etwas (insbesondere wasser) mit chlor behandeln und dadurch keimfrei machen: 1884 chloren, mit chlorgas behandeln Eger technol. wb. 2,176b. 1925 das schiff ist voller .. geworden. scheußliche gerüche .. aborte sind stark gechlort und geschwefelt Klemperer leben sammeln 2,132 N. 1954 die .. vorstellung, daß gechlortes wasser gesundheitsschädlich sei, findet .. in der 40jährigen erfahrung, die wir im gebrauch von chlorwasser haben, keine stütze zeit (15.7.), DWDS-arch. 2011 für Deutschland .. gilt zudem, dass leitungswasser heute deutlich weniger gechlort wird. .. die wasserversorger können .. aufgrund der guten qualität ihrer quellen ganz auf das chloren verzichten frankf. allg. sonntagsztg. 10,61e.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
Zitationshilfe
„chlor“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/chlor>, abgerufen am 16.10.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)