Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

chronologe, m

Fundstelle: Band 5, Spalte 1148, Zeile 32 [Particke]
CHRONOLOGE m.   abl. von chronologie f. ; als fachsprachliche bildung anfangs fast ausschließlich mit lateinischer endung ‐us. zur konkurrenzform chronologist m. s. Schulz/B. fremdwb. 23,750; verkehrssprachlich selten. wissenschaftler auf dem gebiet der zeitrechnung, zeitbestimmung; s. auch chronologie 2:f. 2: 1674 ein hochberühmter theologus und chronologus weisete einsten dem herrn Phil. Melanchthoni seine nativität (den stand der sterne bei der geburt) Widmann/P. Faust 231 LV. 1746 daß ich meinen lesern lauter solche sachen erzehlt habe, welche entweder noch sehr lange zukünftig seyn werden, oder sich vor so vielen jahrhunderten zugetragen haben, daß mir es auch der gröste chronologus vergeben würde, wenn ich in der zeitrechnung einen fehler .. begangen hätte Krüger gesch. erde 172. 1786 in welchem jahr des laufenden jahrhunderts unser Emmerich gebohren ward, das sind wir freylich im stande mit erstaunenswürdiger genauigkeit zu bestimmen. es müßte aber schlechterdings die seele eines chronologen seyn, der allenfalls etwas daran liegen könnte, es zu wissen J. G. Müller Emmerich 1/2,60. 1811 es kann sein, daß ich nächstens ein bedeutender chronolog werde; denn ich bin jetzt schon im stande (aus dem kopfe) zu sagen: 4000 v. C. wurde Adam, 3000 v. C. Noahs kasten (die arche) gemacht Jean Paul III 6,195 ak. 1861 für die zeit der ersten griechischen besucher Iberiens schwanken die chronologen bedeutend, zwischen 700–900 v. Chr. Diefenbach origines 114. ⟨1936⟩ der historiker, falls er nicht simpel chronologe ist, will das bild einer abgelaufenen realität heraufbeschwören Döblin vertreibung 509 B. 1962 so gefallen sie mir, Werner Pawlowitsch, so sind sie in ihrer rolle, denn sie sind doch nun einmal ein chronologe von natur. die letzte zeit kam es mir so vor, als hätten sie bei ihren cäsurismen und chronologien nicht mehr ein so gutes gewissen gehabt wie früher Bergengruen kranz 705. 2008 zwar halten menschen keinen winterschlaf – die dunkelheit löst aber ähnliche reflexe aus, erläutert chronologe Thomas Kantermann. der lebensrhythmus verschiebt sich Rhein-ztg. (4.1.), IdS-arch.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
Zitationshilfe
„chronologe“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/chronologe>, abgerufen am 26.11.2020.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)