Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

cis, n

Fundstelle: Band 5, Spalte 1152, Zeile 73 [Particke]
CIS n.   abl. von c n. um einen halben ton erhöhtes c. in der musikalischen terminologie: 1618 ich habe aber zu Prag .. ein clavicymbel mit aequal saiten bezogen .. gesehen, in welchem nicht allein alle semitonia als b cis dis fis gis durch und durch dupliret, sondern auch zwischen dem e und f noch ein sonderlich semi‐ oder semitonium .. gewesen Prätorius syntagma 2(1884)75. 1691 von dem fis fället wieder eine quinta .. zwischen die beyden claves cis und cis durum Werckmeister temperatur 52. 1742 cis,/ also heisset die mit einem hartmachenden zeichen bemerckte c note Trichtern jagdlex. 360. 1790 sie (die orchestrion-orgel) .. enthält .. eine so genaue temperatur, daß man aus dem cis und allen chromatischen oder gefärbten tönen .. eben sowohl spielen kann als im kristallhellen c chronik 846 Sch. 1830 die fortschreitung der tonleiter fordert .. von h bis zu dem zwischen c und d einzuschaltenden cis einen ganzen ton, wodurch dann cis bis d ein großer halber ton wird, weil cis nur um einen kleinen halben ton von c verschieden ist Brandes vorlesungen 1,303. 1871 sanfter uebergang der violinen, wobei die flöte einen triller auf dem hohen cis macht Pocci komödienbüchl. 4,253. 1914 nachher (im musikstück) kommt die fantaisie, die eigentlich viel besser ist, besonders die stelle, wo es nach cis geht Th. Mann wunderkind 17. 1968 dann tanzen die mädchen zum scheppernden klang der harfen (genannt ganzavar; stimmung andeutungsweise: cis, dis, fis, gis, ais), zu zirpenden ziegenhornflöten und rasseln zeit (8.3.), DWDS-arch. 2000 man drückt das pedal (der harfe) mit dem fuß hinunter, dadurch werden die saiten verkürzt und aus dem c wird ein cis berl. ztg. (14.4.)11d.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
Zitationshilfe
„cis“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/cis>, abgerufen am 27.11.2020.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)