Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

computer‐.

Fundstelle: Band 5, Spalte 1159, Zeile 26 [Mederake]
COMPUTER‐.  ca. 80 zuss. mit computer m., stets ohne fugenelement: ‐bildschirm m.: 1973 frankf. allg. ztg. (29.10.)25d. 2016 spiegel 11,46a. ‐hersteller m.: 1965 zeit (10.9.), DWDS-arch. 2011 nürnb. nachrichten (4.1.), IdS-arch. ‐programm n.: 1967 frankf. allg. ztg. (11.1.)23a. 2015 hamb. abendbl. (5.3.), onlinequelle. ‐spiel n.: 1968 zeit (8.11.), DWDS-arch. 2015 tagesztg. (30.7.)8b. ‐technik f.: 1967 frankf. allg. ztg. (11.1.) 23a. 2015 spiegel 23,28a. ‐tomographie f. (s. d.). ‐virus m. unbemerkt auf einen computer gelangtes schadprogramm: 1988 spiegel 6,210b. 2016 frankf. rundschau (18.2.)32a.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
Zitationshilfe
„computertechnik“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/computertechnik>, abgerufen am 26.11.2020.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)