Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

courante, f

Fundstelle: Band 5, Spalte 1167, Zeile 1 [Luther]
COURANTE f.   lehnwort aus frz. courante f. Thiel sachwb. musik 125b: tanz(musikstück) im ungeraden takt in zunächst raschem, im weiteren verlauf auch gemäßigtem tempo; zur entwicklung und stilistischen scheidung der tanzform von der verwandten corrente f. vgl. 1619 couranten haben den namen à currendo oder cursitando, weil dieselbe meistentheils mit gewissen abgemessenen sprüngen .. gleich als mit lauffen im tantzen gebraucht werden Praetorius syntagma 3,25 faks. 1690 und solchen (alten musikstücken) .. die heutiges tages .. contrapunctirte couranten, kurtz= abschnappende sarabanden .. vorzuziehen pflegen Happel academ. rom. 80. 1729 wie steht es in schlaraffen‐land?/ da fängt der löwe ratten/ .. der ochse spielet das cymbal,/ der esel tantzt couranten Henrici ged. (1727)2,333. 1771 courante. .. ein ursprünglich zum tanzen gemachtes tonstük Sulzer theorie 1,233b 1824 Venus und Apollo tanzen bei dem eintritt eine courante, ihre kleidung ist sehr glänzend ztg. f. d. elegante welt (13.1.)88. 1867 unter einem ballet verstand man damals die ausführung einer courante, gavotte, pavane oder eines anderen reihentanzes d. tanzmusik 15 Sch. 1930 das werk enthält neun paduanen mit nachfolgenden gagliarden und zwölf intraden mit nachfolgenden couranten stud. z. musikwiss. 17,59 A. 1964 alles ging gut, das präludium, die allemande, die courante – bis ich zur sarabande kam zeit (29.5.), DWDS-arch. 2000 ein tanz wie die courante .. geriet ihm so fast zu einem tonmalerischen genrestück berl. ztg. (14.4.)14f.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
Zitationshilfe
„courante“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/courante>, abgerufen am 27.11.2020.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)