Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

curry, m., n.

Fundstelle: Band 5, Spalte 1171, Zeile 23 [Luther]
CURRY m., n.   lehnwort aus angloindisch bzw. engl. curry subst. 1 eintopfartiges, würziges gericht indischer herkunft: 1786 rund um jeden (tisch) setzen sich drey bis vier personen, und auf demselben stehen tallams oder messingene teller, worauf man schälchen mit curry .., oder geflochtene gefäße mit reis stellt beitr. völker u. länderkde. 6,210. 1813 die eingebornen sieden dieselbe (eine der kartoffel ähnliche frucht) blos, oder machen curry daraus ztg. f. d. elegante welt (20.12.)2022. 1899 nur setzt er (der Singhalese) voraus, daß (im paradies) jederzeit unbegrenzte mengen von reis und curry .. bereit stehen Haeckel weltraethsel 238. 1947 ‘es gibt nur wenige menschen in Hamburg’, sagte mein onkel Ferdinand, ‘die einen curry mit reis richtig zubereiten können’ zeit (26.6.), DWDS-arch. 2005 die einheimischen kochten ihnen (den urlaubern) curry mit kokosmilch, massierten sie und waren von morgens bis abends freundlich spiegel 2,41b. 2 dunkelgelbe, scharfe gewürzmischung indischer herkunft (mit variierender zusammensetzung), wohl kurz für an engl. curry powder angelehntes currypulver n: 1864 ein wesentliches ingrediens der speisen sind scharfe gewürze; das gemenge aus pulverisirten kräutern, curry genannt .. ist eine allgemeine zuthat passauer bl. (20.11.)47,[7a]. 1962 curry ist ein sehr geheimnisvolles und aufregendes gewürz zeit (13.4.), DWDS-arch. 2006 aus evolutionsbiologischer sicht hat der homo sapiens sich gut angepasst, indem er seine speisen mit curry, pfeffer, paprika und anderen mitteln schärft spiegel 20,157c.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
Zitationshilfe
„curry“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/curry>, abgerufen am 20.10.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)