Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)

daher-.

Fundstelle: Band 6, Spalte 77, Zeile 48
DAHER-. zuss. werden in beiden typen seit spätmhd. zeit gebildet, sie erreichen die größte dichte im 18./19. jh., die typen 1 b und c sind kaum über den anfang des 19. jhs. hinaus produktiv. in den zuss. mit vb. wird die verbale handlung in modaler hinsicht charakterisiert. zahlreiche zuss. können gleichzeitig im kompositionstyp 1 und 2 auftreten. 1 tätigkeit, deren ziel und ursprung nicht näher bestimmt wird. a im raum verlaufende oder als solche vorstellbare richtungslose bewegung. intrans. und refl. verwendete verben: -brausen vb. 1. -dringen vb. 1. -fahren vb. 1. -fegen vb.: 1852 Goltz jugendleben 1,33. -flammen vb.: 1676 Schottel hölle 61. -flattern vb.: 1803 Werner söhne 1,30. -fliegen vb. 1. -fließen vb. 1. -galoppieren vb.: 1946 Gerlach vierfüssler 157. -gehen vb. 1. -hinken vb.: 1852 Zingerle volksdicht. 1,245. -hüpfen vb.: 1772 Hölty 1,78 M. -jagen vb. 1 a. -kommen vb. 1. -kreuzen vb.: ⟨1910⟩ Hofmannsthal lustsp. 1,126 S. -kriechen vb.: 1669 Grimmelshausen continuatio 116 Sch. 1930 Becher kolonnen 50. -laufen vb. 1. -plumpen vb.: ⟨1795⟩ Voss s. ged. (1802)1,63. -quellen vb.: 1676 Schottel hölle 40. -rasen vb.: ⟨v1805⟩ Sonnenberg Donatoa (1806)1,1,153. ⟨1931⟩ Meschendörfer stadt (1934)21. -rauschen vb. 1. -reiten vb. 1. -rieseln vb.: 1642 Zesen rosen-wälder 6. 1708 Feind ged. 1,535. -rinnen vb.: 1676 Schottel hölle 40. -rollen vb.: 1874 Barth Kalkalpen 140. 1947 Gisevius ende 1,60. -schießen vb.: 1652 Birken Teutonie 115. 1711 Scheuchzer physica 2,203. -schiffen vb.: 1794 Voss mytholog. br. 1,79. -schleichen vb. 1. -schleppen vb.: ⟨v1798⟩ Wackenroder phantasien 198 T. -schlumpen vb.: ⟨1911⟩ Hofmannsthal lustsp. 1,313 S. -schnauben vb.: 1793 Voss Homer 2,128. -schneien vb.: 1535 Micyllus Tacitus 266a. -schreiten vb. 1. -schwanken vb.: 1792 Hesz Hamb. (1787)3,32. -schwänzen vb.: 1687 Mirifanus, Gyges 105. -schweben vb.: 1526 Luther w. 19,381 W. 1649 Harsdörffer gesprechsp. (1641)8,367. 1771 Wieland Amadis 1,98. -schwimmen vb. 1. -segeln vb.: ⟨1575⟩ Höniger n. weldt (1579)207. 1788 Wieland Lucian 1,295. -spazieren vb.: 1665 schatz-kammer trauer-reden 3,449. -steigen vb.: 1798 Goethe I 50,202 W. 1845 Droste-H. 3,107 Sch. K. -stolzieren vb.: 1657 Birken ostländ. lorbeerhäyn 374. ⟨1874⟩ Busch 6,267 N. -streichen vb.: 1645 Birken pegnitz-schäferey 62. -strömen vb.: ⟨1909⟩ Naumann geist (1911)29. -tanzen vb.: 1711 Scheuchzer physica 1,254. ⟨1953⟩ Baum rehe (1954)46. -traben vb. 1. -treiben vb.: 1797 Schelling ideen XXIII. 1916 Ehrenstein nicht da 13. -treten vb. 1. -trollen vb.: 1528 Luther w. 26,578 W. -trotten vb.: 1919 Salis kunst d. Griechen 269. -wackeln vb.: ⟨1849⟩ M. Hartmann ges. w. (1873)2,46. 1916 Däubler sichel 70. -wälzen vb.: 1787 J. A. Schlegel ged. 1,66. -wandeln vb. 1. -wandern vb.: 1595 Rollenhagen froschmevseler Nn 4a. ⟨1905⟩ Kröger nov. 135,112. -wanken vb.: ⟨1910⟩ Löns s. w. 8,293 C. -watscheln vb.: 1860 Burckhardt (1929) 5,331. 1960 Noll abenteuer 1,53. -wehen vb.: 1771 Klopstock oden 1,164 M./P. ⟨1953⟩ Baum rehe (1954)45. -wogen vb.: ⟨v1798⟩ Wackenroder phantasien 143 T. 1860 Burckhardt (1929)5,329. -ziehen vb. 1 a. – seltener trans. verwendete verben: -bringen vb.: 1643 Schottel einl. 138. -führen vb. 1. -jagen vb. 1 b. -schleppen vb.: ⟨1931⟩ Zöberlein glaube (1934)563. -tragen vb. 1. -träufen vb.: ⟨v1847⟩ Strachwitz ged. (1853)229. -treiben vb.: 1628 Myricianus Thomas, spiegel 208. 1718 denckm. zorn-gerichte 81. -werfen vb.: 1659 kirchenlied 2,313a F./T. -zerren vb.: 1901 Münchhausen balladen 34. -ziehen vb. 1 b. b gleichförmige, nicht auf ein ergebnis zusteuernde tätigkeit; wegen der richtungslosigkeit oft mit negativem unterton: -pflügen vb.: 1565 Heyden Plinius 224. -prangen vb. -putzen vb.: 1533 Luther w. 30,3,560 W. -regieren vb.: 1522 Luther w. 10,1,1,637 W. -schmauchen vb.: 1676 Schottel hölle 68. -spinnen vb.: 1618 Messerschmid spital 86. -wüten vb.: 1635 Meyfarth erinn. 99. c richtungsloser, ungesteuerter vorgang; mit negativem unterton, wenn das dumpfe und eintönige betont wird: -blinken vb.: 1782 Schiller 3,183 nat. -blühen vb.: 1523 (bearbeitung) Luther w. 12,299 W. 1700 Clüver geologia 155. -fladeren (blühen, wachsen) vb.: 1715 Muralt lust-garte 307. -grünen vb.: 1523 (bearbeitung) Luther w. 12,299 W. 1573 Lobwasser psalter Mm 7b. -leben vb.: 1530 Luther w. 30,2,317 W. 1602 Sommer zorn spiegel H 3a. -scheinen vb.: 1790 Claudius s. w. (1775)5,205. -stehen vb.: 1526 N. Manuel 158 B. 1716 L. Hartmann standeslieder 134. -wachsen vb. d unüberlegte sprachliche äußerung oder kunstlose wiedergabe von sprachlich bereits vorliegendem: -alfenzen vb.: 1522 Luther w. 10,2,253 W. -bringen vb.: ⟨1902⟩ Thoma ges. w. 3,110 K. -brüllen vb.: 1545 Luther w. 54,233 W. -brummen vb.: ⟨1740⟩ Lindenborn Diogenes (1742)1,684. -deuten vb.: 1522 Luther w. 10,1,2,91 W. -dichten vb.: 1542 sat. u. pasquille 21,105 Sch. 1641 Schottel sprachkunst 218. -dreschen vb.: 1739 Mattheson capellmeister 104. -erzählen vb.: 1526 (bearbeitung) Luther w. 10,1,2,379 W. ⟨1740⟩ Lindenborn Diogenes (1742)1,736. 1950 N. Hartmann ästhetik (1953)176. -faseln vb.: 1791 Schubart leben 1,215. -geifern vb.: 1529 Luther w. 30,1,213 W. -grölen vb.: 1950 L. Curtius welt 118. -lallen vb.: 1521 Luther w. 8,356 W. ⟨u1648⟩ Czepko weltl. dicht. 146 M. -lesen vb.: 1543 Luther w. 54,37 W. 1642 Rist rettung X 6b. -lügen vb.: 1669 Grimmelshausen Simplicissimus 190 Sch. 1938 Heimpel mittelalter (1941)116. -machen vb.: 1663 Schottel haubt spr. 116. 1789 Faber Frankf. (1788)2,380. -murmeln vb.: ⟨1938⟩ Brecht stücke (1953)6,249. -plappern vb.: 1618 Rinckart jubel-comödie 36 R. 1792 Laukhard leben 1,172. -plaudern vb.: ⟨1548⟩ bekenntnuss auffs interim (1549)30b. 1764 Wieland don Sylvio 1,115. -poltern vb.: 1929 Voigt-D. ring 87. -reden vb. -rühmen vb.: 1542 Luther w. 53,388 W. 1635 Meyfarth erinn. 119. -sagen vb. -scharren vb.: 1522 Luther w. 10,1,1,327 W. -schnattern vb.: 1642 Rist rettung F 6b. 1812 Grimm kinder- u. hausmärchen [1955]79 P. -schnurren vb.: 1542 sat. u. pasquille 21,127 Sch. -schreien vb.: 1693 samml. pädagog. schr. 3,44 I. 1793 Voss Homer 1,141. -schwadern vb.: u1700 Veroander lasterprob (o. o. u. j.) 53. -schwärmen vb.: 1521 Luther w. 7,646 W. -schwatzen vb. -setzen vb.: 1528 Luther w. 26,483 W. 1602 Accurssius erleuterung 278. -singen vb.: 1566 Hebel Bethulia D 6a. 1663 Schottel haubt spr. 10. -sprechen vb. -stammeln vb.: 1763 Zimmermann arzneykunst 1,70. -tallen vb.: ⟨u1648⟩ Czepko weltl. dicht. 146 M. -tönen vb.: 1676 Schottel hölle 24. 1767 Lessing 9,248 L./M. -zählen vb.: 1526 Luther w. 19,153 W. 2 nicht zielgerichtete, aber vom beobachter als auf ihn zu führend empfundene bewegung. häufig zusammen mit verben der optischen wahrnehmung oder als part. prät. in verbindung mit kommen. intrans. und vereinzelt refl. verwendete verben: -brausen vb. 2. -brechen vb.: 1522 flugschr. ref. 3,291 C. -drängen vb.: 1676 Schottel hölle 17. -dringen vb. 2. -eilen vb. -fahren vb. 2 a. -fallen vb.: 1530 Luther w. 30,2,544 W. 1785 Sintenis pred. 1,307. -fegen vb.: 1600 Fuchs mückenkrieg 2105 G. 1937 Schäfer wendekreis 156. -flattern vb.: ⟨1833⟩ Eichendorff gesamtausg. 1,949 B./G. 1950 L. Curtius welt 294. -fliegen vb. 2. -fliehen vb.: 1704 d. fortificirte Landau F 3a. -fließen vb. 2. -gehen vb. 2. -gleiten vb.: ⟨1882⟩ Nietzsche w. 2,79 Sch. -hinken vb.: 1818 Schreiber hdb. Baden 148. 1950 Porzig wunder 36. -humpeln vb.: ⟨1887⟩ Sudermann rom. I (1921)1,43. -hüpfen vb.: 1773 Hölty 1,227 M. ⟨1853/4⟩ Busch 8,95 N. -keuchen vb.: ⟨1791⟩ Voss s. ged. (1802)6,153. -knappen vb.: 1855 Mörike 23,143 M. -kommen vb. 2. -kriechen vb.: 1531 Hedio Josephus 1,38a. -laufen vb. 2. -leuchten vb.: 1800 athenaeum 3,37 Sch. -peitschen vb.: ⟨1931⟩ Zöberlein glaube (1934)31. -platzen vb.: 1525 Luther w. 17,2,19 W. -rasseln vb.: 1643 Harsdörffer gesprechsp. (1641)3,348. 1711 Lesage, teuffel 93. -rauschen vb. 2. -reisen vb.: ⟨v1709⟩ Abraham a S. Clara kramer-laden (1710)1, F 4a. -reiten vb. 2. -rennen vb. -rücken vb.: 1541 Boner Plutarch 1,306a. -sausen vb.: 1815 Grimm kinder- u. hausmärchen [1955]405 P. 1936 Herrligkoffer kämpfer 152. -schaukeln vb.: ⟨1920⟩ Schaeffer Helianth (1924)1,526. 1961 Kuby sieg 234. -schlagen vb.: 1533 Turmair 5,1,481 ak. -schleichen vb. 2. -schlenkern vb.: ⟨1855⟩ Keller 19,283 F. 1916 Däubler sichel 50. -schlottern vb.: 1852 Zingerle volksdicht. 1,163. -schneien vb.: ⟨v1666⟩ Dannhauer catechismvs milch 10(1673)74. ⟨1921⟩ Hofmannsthal lustsp. 2,267 S. -schnellen vb.: 1577 Fischart schiff 16 HND. -schreiten vb. 2. -schwanken vb.: ⟨1826⟩ Zschokke ausgew schr. (1825)26,128. -schwärmen vb.: 1645 Harsdörffer gesprechsp. (1641)5,100. -schweben vb.: 1787 Musäus volksmärchen 191,309 Z. 1827 Schmeller tgb. 2,40 R. -schwimmen vb. 2. -schwirren vb.: ⟨1843⟩ B. v. Arnim 6,106 Oe. -segeln vb.: 1853 Mörike 3,189 M. -sprengen vb. -springen vb.: ⟨1796⟩ Goethe I 23,245 W. ⟨1887⟩ Sudermann rom. I (1921)1,44. -stiefeln vb.: ⟨1912⟩ Handel-M. Schwertner [1948]1,188. -stoßen vb.: 1546 Corvinus artickel 44a. ⟨1902/3⟩ Kröger nov. 135,97. -streichen vb.: 1652 Birken weihrauchkörner 107. ⟨1919⟩ Hofmannsthal erz. (1949)300 S. -strömen vb.: 1832 Droysen Aischylos 2,131. ⟨1902/3⟩ Kröger nov. 135,94. -stürmen vb.: 1793 Voss Homer 2,119. ⟨1889⟩ Sudermann rom. I (1921) 2,82. ⟨1931⟩ Schnack Madagaskar 50241. -stürzen vb.: 1767 Wieland Agathon (1766)2,202. -toben vb.: ⟨v1777⟩ Willamov schr. (1779)60. ⟨1909⟩ Löns s. w. 6,324 C. -traben vb. 2. -treten vb. 2. -trippeln vb.: ⟨1826⟩ Eichendorff gesamtausg. 2,362 B./G. -wallen vb.: 1676 Schottel hölle 36. 1773 Hölty 1,218 M. -wälzen vb.: 1789 Hottinger vergleichung 102. -wandeln vb. 2. -watscheln vb.: ⟨1858⟩ Pichler ges. w. (1905)8,253. -wogen vb.: 1808 F. Schlegel I 5,332 B. -zelten vb.: ⟨M14.jh.⟩ Seuse 139 B. -ziehen vb. 2. -zischen vb.: ⟨1931⟩ Zöberlein glaube (1934)26. -zogen vb.: ⟨1260/80⟩ Pleier Meleranz 10041 LV. ⟨1301/19⟩ Ottokar öst. reimchr. 7256 MGH. seltener trans. verwendete verben: -bringen vb.: 1557 Wickram 2,297 LV. 1747 Ebeling betrachtungen 3,212. ⟨1822⟩ Goethe I 33,71 W. -fahren vb. 2 b. -führen vb. 2. -jagen vb. 2. -locken vb.: ⟨1937⟩ Billinger dr. [1956]2,260. -schneien vb.: ⟨1945⟩ Zuckmayer ges. w. (1960)2,244. -schwemmen vb.: 1847 Schimmer Wien 2,385. -stellen vb.: 1671 Schott, magia 24. -tragen vb. 2. -werfen vb.: ⟨1782⟩ Bucher s. w. 6,281 K.

Im ²DWB stöbern

a b c d e f
dürftiger
Zitationshilfe
„daherspazieren“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (1965–2018), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb2/daherspazieren>, abgerufen am 25.10.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Neubearbeitung (²DWB)